6 Fragen zum richtigen Reifen

Printer
6 Fragen zum richtigen Reifen

Entweder – oder, das hängt von vielen Faktoren ab

Winterreifen oder All-Season-Reifen? Goodyear hat zur Entscheidungsfindung für Endkunden ein Quiz mit sechs einfachen Fragen ins Netz gestellt.

Advertisement

Advertisement

Es ist wieder einmal so weit, es kommt diese besondere Zeit im Jahr: Bald heißt es wieder, das Auto winterfit zu machen. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Reifen als einzige Verbindung zur Fahrbahn.

Wenn es darum geht, in einen neuen Reifensatz zu investieren, stellen sich europäische Autofahrer im Herbst mehr und mehr die typische Frage: "Winter-oder Ganzjahresreifen?"

Eine individuelle Frage
Natürlich stellen Endkunden diese Frage im Reifenfachhandel bzw. im Kfz-Betrieb, wo sie dazu fachmännische Beratung erhalten. Schon vorab bietet Goodyear nun einfach und kostenlos ein kurzes Online-Quiz unter reifentyp.goodyear.at als praktische Entscheidungshilfe an.

Nach der Beantwortung von sechs Fragen erfolgt die Empfehlung für Winter-oder Ganzjahresreifen. "Die richtige Reifenwahl hängt von einigen individuellen Kriterien ab", erklärt Holger Rehberg, Product Manager Goodyear für Deutschland, Österreich und die Schweiz. "Dazu zählen die jährlich gefahrenen Kilometer, die Fahrzeugkategorie und -stärke sowie die individuellen Fahrgewohnheiten. Für Fahrzeugbesitzer, die weniger als 10.000 Kilometer pro Jahr fahren und die primär im Flachland oder im urbanen Raum unterwegs sind, ist ein Ganzjahresreifen eine gute Alternative. Ist man beispielsweise beruflich quer durch Österreich unterwegs oder fährt man mit dem Auto in den Winterurlaub, empfiehlt es sich, Winterreifen zu montieren".

Für jeden Autofahrer die passenden Reifen
Sowohl echte Winterspezialisten als auch talentierte All-Season-Pneus finden sich im Portfolio von Goodyear. Winterreifen wie der Goodyear Ultra-Grip 9+ und UltraGrip Performance+ mit Bestnoten im aktuellen ÖAMTC-Winterreifentest wurden in Reifenmischung und Profilgestaltung speziell für extreme Winterbedingungen entwickelt und bieten Sicherheit auch bei sehr tiefen Temperaturen, Nässe, Schnee und Eis.

Wachsender Markt
Dem steht die jüngste Generation Goodyear Vector 4Seasons gegenüber, ebenfalls ein Testsieger ("Auto-Bild") und Hoffnungsträger in einem wachsenden Markt. Denn wie man bei Goodyear feststellt, erfreuen sich Ganzjahresreifen in Österreich steigender Beliebtheit, ihr Absatz wird 2021 rund 30 Prozent über dem Niveau von 2019 liegen, prognostiziert man beim Hersteller. Einen Praxistipp, den die Werkstatt dem Kunden mitgeben kann, hat Rehberg noch parat: "Für maximale Performance und gleichmäßige Abnutzung ist es ratsam, Ganzjahresreifen jährlich von vorne nach hinten zu tauschen."
 

„Wir bauen Personal auf“

„Wir bauen Personal auf“

Nach dem erfolgreichen Jahr 2021 sucht Bosch in Österreich 250 Entwickler für die unterschiedlichsten Bereiche: ein Interview mit Bosch-Österreich-Chef Helmut Weinwurm.

Neue Autos, neues Glück

Neue Autos, neues Glück

Sehr gute Nachfrage beim MG5 und beim Marvel R, Verkaufsstart für das neue SUV MG4 im 4. Quartal: Bei der auf E-Autos spezialisierten Marke läuft es gut; nur Lieferprobleme trüben auch hier das Bild.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK