• Home
  • News
  • Toyota: 50 Jahre Fahrzeugproduktion in Europa

Toyota: 50 Jahre Fahrzeugproduktion in Europa

Printer
Toyota: 50 Jahre Fahrzeugproduktion in Europa

1971 gründete Toyota zusammen mit Salvador Caetano ein kleines Montagewerk in Portugal, heute betreibt das Unternehmen ein Netz aus 9 Produktionsstätten mit rund 22.000 direkt beschäftigten Menschen und 800.000 produzierten Fahrzeugen pro Jahr – Tendenz weiter steigend.

Advertisement

Mehr als 10 Milliarden Euro hat Toyota im letzten halben Jahrhundert in seine europäischen Fertigungsstandorte investiert. Die Philosophie, die Autos dort herzustellen, wo sie verkauft werden, bestimmt insbesondere seit den 1990er Jahren immer mehr das Handeln des Unternehmens. Zunächst wurden Fahrzeug- und Motorenwerke in Großbritannien in Betrieb genommen, dann folgten Standorte in Frankreich, der Türkei, Tschechien, Polen und Russland. Bis heute hat Toyota in Europa mehr als 13 Millionen Fahrzeuge hergestellt.

Alle Toyota Modelle, die sich in Europa am besten verkaufen, werden auch hier gebaut: vom Aygo und Yaris über Corolla und C-HR bis hin zum RAV4. Jüngstes Familienmitglied ist der neue Yaris Cross.

 Mangelware AdBlue: Im schlimmsten Fall stehen Lkw still

Mangelware AdBlue: Im schlimmsten Fall stehen Lkw still

Seit Monaten befinden sich die Energiepreise für Produzenten und Verbraucher in schwindelerregender Höhe. Die exorbitanten Gas-Preise wirkten sich negativ auf die Herstellung von AdBlue aus, wie Andreas Obereder, Geschäftsführer der Obereder GmbH warnt.

Elektrifizierung und Assistenzsysteme

Elektrifizierung und Assistenzsysteme

Die rasante Veränderung der Fahrzeugtechnologie bringt massive Herausforderungen für die Kfz-Betriebe. Egal ob Kfz-Werkstätte, Lack- und Karosseriebetrieb oder Reifenspezialist: das A&W WERKSTATT-FORUM zeigt am 17. November im Wiener Allianz-Station die Chancen auf.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK