• Home
  • A&W Pro
  • Infoblatt: „Mögliche Ansprüche von Automobilhändlern im Kündigungsfall“

Infoblatt: „Mögliche Ansprüche von Automobilhändlern im Kündigungsfall“

Printer
Infoblatt: „Mögliche Ansprüche von Automobilhändlern im Kündigungsfall“

Auf Initiative des Verbandes österreichischer Kraftfahrzeugbetriebe (VÖK) hat sich Obmann Bernhard Kalcher in Absprache mit Einzelhandelssprecher Stefan Hutschinski und Bundesgremialobmann Ing. Klaus Edelsbrunner zur Herausgabe angefügten Leitfadens „Mögliche Ansprüche von Automobilhändlern im Kündigungsfall“ entschlossen.

Advertisement

Unkonventionelle Lösungen…

Unkonventionelle Lösungen…

… sind manchmal die besten. Jüngster Beweis ist das neue Autohaus für Ford in Klagenfurt, wo der Importeur mit Denzel einen sehr guten Partner gefunden hat.

Irrweg E-Fuels?

Irrweg E-Fuels?

Die geforderte Technologieoffenheit soll den Verbrennungsmotor am Leben erhalten. Das wird das Wachstum der E-Mobilität aber nicht aufhalten.

Günter Klein und Rudolf Bayer getrennt

Günter Klein und Rudolf Bayer getrennt

Nach 20 Jahren trennen sich die beruflichen Wege von Günter Klein (56), gesch. Gesellschafter von Klein Autoteile und seinem Marketing- und Vertriebsmanager Rudolf Bayer (60).

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK