• Home
  • News
  • Leitmesse für „Daheimgebliebene“

Leitmesse für „Daheimgebliebene“

Printer
Leitmesse für „Daheimgebliebene“

Die Automechanika Digital Plus vom 14. bis 16. September bietet neben einer Präsenzveranstaltung auch ein umfassendes Online-Programm, das von daheim oder aus dem Büro besucht werden kann.

„Kontaktieren Sie die Austeller, diskutieren Sie mit Experten und verfolgen Sie das Programm im Live-Stream.“ Das alles verspricht die Automechanika Digital Plus für die „Daheimgebliebenen.“

Bevor nächstes Jahr wieder die „große“ Ausführung der Automechanika als internationale Leitmesse über die Bühne geht, können Besucher entweder eine kompakte Messe vor Ort besuchen oder eben online daran teilnehmen.

Unser Tipp: Registrieren Sie sich vorab und planen Sie Ihren digitalen Messebesuch mit Veranstaltungen, Vorträgen und Workshops vom 14. bis 16. September.

Bildergalerie: Fleet Convention 2021

Bildergalerie: Fleet Convention 2021

Die 6. FLEET Convention meldete sich nach der Zwangspause des Jahres 2020 mit 39 Partnern und 500 Besuchern, hochkarätigen Referenten und brandaktuellen Inhalten fulminant zurück. Hier geht's zur Bildergalerie:

Datenqualität wird kontinuierlich optimiert

Datenqualität wird kontinuierlich optimiert

Im Rahmen einer Datenqualitätsinitiative optimiere TecAlliance, Datenmanagement-Spezialist im freien Kfz-Teilemarkt, kontinuierlich die Datenqualität im TecDoc Catalogue, wie das Unternehmen mitteilt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK