• Home
  • Sponsored
  • Mit Komplementär-Produkten Zeit sparen und Kosten senken

Mit Komplementär-Produkten Zeit sparen und Kosten senken

Printer
Mit Komplementär-Produkten Zeit sparen und Kosten senken

Service Packs der Marke Lemförder: Kleiner Materialwert – großer Mehrwert

Beim Einbau eines Ersatzteils sollten Werkstätten auch die Komplementärprodukte tauschen, beispielsweise Dichtungen, Befestigungsteile oder Betätigungselemente. Durch Ersatzteilkits von ZF Aftermarket ist das ganz einfach – und auch der Kunde profitiert.

Viele Werkstätten sind stolz darauf, dass sie nur die Teile austauschen, die „wirklich defekt sind“. Und das freut angeblich auch den Kunden, der ja schließlich weniger bezahlen muss. Dabei lassen sowohl der Kfz-Betrieb als auch der Autofahrer außer Acht, dass auf diese Weise in naher Zukunft ein weiterer Reparaturfall eintreten könnte, wenn ein gebrauchtes Bauteil aus der Peripherie der ursprünglich reparierten Komponente ausfällt.

Werkstätten sollten bei jedem Reparaturauftrag deshalb die sogenannten Komplementärteile prüfen und bei Bedarf dem Kunden einen Austausch vorschlagen. Darunter versteht man die Bauteile, die zur direkten Umgebung einer Fahrzeugkomponente gehören oder mit ihr in funktionalem Zusammenhang stehen.

Ob Ölwechsel oder Tausch von Kupplung, Bremsbelag oder Querlenker: Bei einem Großteil der Ersatzteile von ZF Aftermarket zählt das nötige Zubehör bereits zum Standard-Lieferumfang. Ist dies nicht der Fall, gibt es meist ein passendes Set mit allen erforderlichen Teilen.

So bekommen Werkstätten alles, was sie für Ihre Arbeit brauchen:

  • aus einer Hand
  • in erstklassiger Qualität
  • passgenau
  • einfach und übersichtlich im Set


ZF Aftermarket macht die Reparatur leichter

Mit seinem Angebot an Komplementärprodukten und Service-Sets spart ZF Aftermarket seinen Kunden nicht nur die oft aufwendige Recherche nach den benötigten Zubehörteilen, sondern auch viel Ärger in der Werkstatt. Stattdessen können die Betriebe sicher sein, alles für einen zügigen und hochwertigen Einbau zur Hand zu haben. Die Folgen sind:

  • weniger Zeit- und Personalaufwand
  • hohe Wartungs- und Reparaturqualität
  • zufriedene Kunden


Am besten checken Kfz-Profis bei jeder Bestellung eines LEMFÖRDER, SACHS oder TRW Markenprodukts über Ihren Großhändler, ob das nötige Zubehör bereits enthalten oder ein Service Pack dazu verfügbar ist. Denn das Angebot wird ständig erweitert. Und selbstverständlich gibt auch der Onlinekatalog von ZF Aftermarket dazu eine detaillierte Auskunft.

LEMFÖRDER – der Lenkerspezialist

Ob Querlenker, Spurstange oder Radgelenk: Bei einer Abdeckung von über 1.000 Fahrzeugmodellen im Pkw-Bereich enthalten bereits heute 79 Prozent aller LEMFÖRDER Produkte das nötige Zubehör im Standard-Lieferumfang. Für die Reparatur von über 300 Fahrwerks- und Lenkungskomponenten sind 137 Service Packs verfügbar. Bei den Nutzfahrzeugen sieht es ähnlich gut aus. Tendenz steigend!

SACHS – die Marke für Kupplungen und Stoßdämpfer
Auch zu den Artikeln der Marke SACHS gibt es alle nötigen Komplementärprodukte und ein breites Service-Kit-Angebot. Zu Stoßdämpfern gehören beispielsweise Domlager und Fahrwerksfedern sowie im Service-Kit Druckanschlag oder Zusatzfeder, Faltenbalg oder Schutzrohr. Besonders praktisch außerdem: der SACHS Spezialwerkzeugsatz für den Stoßdämpferwechsel. Als Ergänzung zu SACHS Kupplungen finden sich Führungsrohre, Kupplungsseile sowie Geber- und Nehmerzylinder und Pilotlager.

TRW – der Bremsenexperte
Ob Bremsbeläge oder Bremsscheiben: TRW bietet für viele Modelle renommierter Fahrzeughersteller weltweit Bremsenkomponenten in Erstausrüster-Qualität. Einen schnellen, zuverlässigen Einbau garantiert nicht nur ihre Passgenauigkeit, sondern auch das komplette für die Montage benötigte Zubehör im Standard-Lieferumfang. Weitere Komplementärprodukte wie ABS-Sensoren oder Bremskraftverstärker, Bremsleitungen oder Bremsflüssigkeit finden Werkstätten im TRW Online-Teilekatalog unter: www.trwaftermarket.com/de/bremsen/

Sprechen Sie Ihren Großhändler an!
Auch bei den Großhändler finden Kfz-Profis Informationen zu Komplementärprodukten und Service-Sets der ZF Aftermarket Marken LEMFÖRDER, SACHS und TRW. Werkstätten sollten regelmäßig einen Blick in seine Kataloge und Bestelllisten werfen, denn das Angebot wird laufend aktualisiert.

Sichere Diagnose für den gesamten Reparaturprozess

Sichere Diagnose für den gesamten Reparaturprozess

After Sales steht mit einer zunehmenden Zahl an elektrisch angetriebenen Fahrzeugen auf der Straße vor neuen Herausforderungen. AVL DiTEST bietet dafür die geeigneten Prüfwerkzeuge, um Diagnose und Reparatur in den Werkstätten sicher und geführt vornehmen zu können.

Langlebig, verschleißfest, einbaufertig: Die MEYLE-ORIGINAL-Gelenksätze!

Langlebig, verschleißfest, einbaufertig: Die MEYLE-ORIGINAL-Gelenksätze!

Temperatur, Witterungseinflüsse, Säuren oder Steinschlag – Antriebswellen und Gleichlaufgelenke sind vielen Verschleiß- Faktoren ausgesetzt. Mit einer Abdeckungsquote von 80 % im EU CarPark bietet MEYLE ein großes Portfolio an zuverlässigen Antriebswellen und Gleichlaufgelenken zur Erweiterung der Produktrange. Dabei legen die MEYLE-Experten Wert darauf, die Range nach Markt- und Kundenbedürfnissen anzupassen und stetig zu erweitern.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK