• Home
  • News
  • Elektrifizierung und kein Ende

Elektrifizierung und kein Ende

Printer
Elektrifizierung und kein Ende
Daimler

Nach VW hat nun auch Mercedes-Benz in einer Strategiepräsentation die umfassende und beschleunigte Elektrifizierung der Modellpalette bekräftigt. "Von EV first zu EV only", gibt Ola Källenius als Parole aus.

Advertisement

Zwischen 2022 und 2030 sind mehr als 40 Mrd. € für Investitionen in batterieelektrische Fahrzeuge vorgesehen, der ambitionierte Fahrplan sieht u.a. vor:

Bis 2022 werden in allen Segmenten batterieelektrische Fahrzeuge (BEV) angeboten.

Ab 2025 werden alle neuen Fahrzeug-Architekturen ausschließlich elektrisch sein, und die Kundinnen und Kunden werden für jedes Modell eine vollelektrische Alternative zur Auswahl haben.

Dazu kommen drei Plattformen zum Einsatz: MB.EA für mittelgroße und große Pkw, AMG.EA für auf Spitzenleistung ausgelegte Fahrzeuge, bei denen Kunden von Mercedes-AMG fündig werden, und VAN.EA für elektrische Vans und leichte Nutzfahrzeuge ein.

Um die Ziele zu erreichen, werden umfassende Anstrengungen rund um Akkuproduktion und Ladeninfrastruktur gestartet. So sollen weltweit acht Gigafactories gemeinsam mit Partnern errichtet werden. Die Fahrzeuge sollen – wie der aktuelle EQS – mit "Plug&Charge" ausgestattet sein, also ohne Ladekarte oder App mit der Ladesäule kommunizieren können.

Neues Ferrari-Service Center

Neues Ferrari-Service Center

Mit der Eröffnung des brandneuen "Passione Sportiva“ in Pfaffing wurde das 4. autorisierte Servicezentrum in Österreich eröffnet.

Lacke für mehr Nachhaltigkeit

Lacke für mehr Nachhaltigkeit

MO‘ Drive, Zentrum für Service-Providing im Kfz-Schadensmanagement, verwendet seit Mitte Juli die „weltweit umweltfreundlichsten Autoreparatur-Lacke“ und setze „damit in den eigenen Werkstätten einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit“.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK