Hochgeschurtz wird Opel-CEO

Printer
Hochgeschurtz wird Opel-CEO

Uwe Hochgeschurtz

Die berufliche Zukunft des ehemaligen DACH-Chefs von Renault war nur ein paar Tage lang ein Mysterium: Per 1. September tritt Uwe Hochgeschurtz als Opel-Chef die Nachfolge des bei Stellantis ausscheidenden Michael Lohscheller an.

Advertisement

Uwe Hochgeschurtz wird dem Top Executive-Team von Stellantis beitreten und direkt an Stellantis CEO Carlos Tavares berichten, wie aus dem Konzern verlautet.

Erst kürzlich hat man für Opel eine umfassende Elektrifizierung angekündigt, im Zuge derer mit dem E-Manta auch ein Klassiker wiederbelebt werden soll. Ab 2028 sollen ausschließlich batterieelektrische Fahrzeuge hergestellt werden.

Michael Lohscheller – der im Video unten noch den neuen e-Manta "enthüllt" – habe sich entschieden, eine berufliche Herausforderung außerhalb des Konzerns anzunehmen, heißt es.

Mooncity zieht um

Mooncity zieht um

Mit über 50.000 BesucherInnen und zahlreichen Österreichpremieren vom VW ID.3 bis Porsche Taycan Turbo S war die Mooncity in der Mariahilfer Straße in Wien äußerst erfolgreich. Nun zieht der Popup-Store weiter in die Innenstadt.

ÖAMTC Fahrtechnik St. Veit hat neuen Leiter

ÖAMTC Fahrtechnik St. Veit hat neuen Leiter

Valentin Steinwender (55) ist neuer Leiter des ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum in St. Veit. Er übernahm die Agenden von Robert Pichler, der das Unternehmen nach 18 Jahren auf eigenen Wunsch verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK