INNOVATION & PRAXIS: Video Tag 2

Printer
INNOVATION & PRAXIS: Video Tag 2

Sehen Sie Ideen und Lösungen zu B2B-Gebrauchtwagen-Vermarktung, Website-Frequenz-Steigerung, Autohaus-Organisation mittels DMS, Dialog-Marketing sowie Mehrmarken-Handel im Innovationstage-Gesamtvideo.

Folgende Vorträge können Sie im untenstehenden Video sehen:

Auto1.com: Die End-2-End-Digitalisierung Ihrer B2B-Vermarktung
Wie Fahrzeuge aus dem eigenen Bestand von Autohandelsbetrieben über die Plattform Auto1.com innovativ vermarktet werden können, erläuterte Martin Stache, Head of Remarketing bei der Auto1 Group. Bereits mehr als 60.000 Partnerhändler in über 30 Ländern digitalisieren mit Auto1.com-Technologien und Services aktiv ihr Gebrauchtwagengeschäft.

AutoUncle: Der gute Onkel, der sich auskennt… 
…auch unbequeme Wahrheiten ausspricht und die harten Fragen stellt, das will AutoUncle sein. „Wir zeigen unseren Kunden, wie sie mit ihrer eigenen Website deutlich mehr und bessere Leads generieren können“, so Mario Kunz-Pfauch, der verantwortliche Verkaufsleiter für Österreich bei seiner Präsentation. 

Loco-Soft: Das Dealer Management System in der Hosentasche …
… in Form einer App demonstrierte Gregor Pülzl, Österreich-Vertriebsleiter bei Loco-Soft. Die App von Loco-Soft bietet eine Fülle von Funktionen – „bis hin zu einer innerbetrieblichen Nachrichtenfunktion, sozusagen einem WhatsApp für die betriebliche Kommunikation Ihrer Mitarbeiter“.

Post: Tipps für mehr Leads, mehr Frequenz und mehr Kunden…
…hatten Markus Digruber, Manfred Rauchberger und Robert Klimek von der Österreichischen Post AG für die Zuhörer parat. Als Fallbeispiel präsentierten sie eine Multi-Channel-Kampagne für Alfa Romeo mit Gewinnspiel. Experten-Tipp: Arbeiten Sie mit Trostpreisen!

S&S Internet Systeme: Die große Freiheit abseits des Importeursvertrages …
…stellte Markus Hamacher, GF S&S Internet Systeme, Betreiber von ELN Mehrmarken Center, Händlern in Aussicht. Mit zwei Mehrmarken-Brandings samt hochflexibler C.I. können Freie ihren Kunden Autos aus einer Datenbank mit bis zu 45.000 Fahrzeugen anbieten. Testimonials waren sich in ihren Videobotschaften einig: „Es war richtig, aus dem Konzern auszutreten.“

Die gesammelten Informationen und Nachberichte sind unter www.innovationstage.at abzurufen.

 Mangelware AdBlue: Im schlimmsten Fall stehen Lkw still

Mangelware AdBlue: Im schlimmsten Fall stehen Lkw still

Seit Monaten befinden sich die Energiepreise für Produzenten und Verbraucher in schwindelerregender Höhe. Die exorbitanten Gas-Preise wirkten sich negativ auf die Herstellung von AdBlue aus, wie Andreas Obereder, Geschäftsführer der Obereder GmbH warnt.

Elektrifizierung und Assistenzsysteme

Elektrifizierung und Assistenzsysteme

Die rasante Veränderung der Fahrzeugtechnologie bringt massive Herausforderungen für die Kfz-Betriebe. Egal ob Kfz-Werkstätte, Lack- und Karosseriebetrieb oder Reifenspezialist: das A&W WERKSTATT-FORUM zeigt am 17. November im Wiener Allianz-Station die Chancen auf.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK