Für die E-Zukunft

Printer
Für die E-Zukunft
Castrol

Mit Castrol ON e-Fluids bietet Castrol eine Produktlinie für E-Fahrzeuge. Mit dem neuen ON e-Thermal Fluid wird die Leistungsfähigkeit der Batterien gesteigert.

In den kommenden Generationen von Elektrofahrzeugen ermöglicht Castrol ON e-Thermal Fluid kürzere Ladezeiten sowie ein Plus bei Leistung, Schutz und Nachhaltigkeit. Die niedrigviskose und dielektrische Flüssigkeit bietet verbessertes Wärmemanagement und Effizienzsteigerungen der Batterie.

Mit Jaguar in der Formel-E
Mit der ON e-Fluid-Produktreihe kooperiert Castrol mit dem Jaguar Racing Formel E-Team und demonstriert damit Leistung, Effizienz und Strapazierfähigkeit für die anspruchsvollsten elektrischen Antriebsstränge. Alle drei Castrol- ON-Produkte -e-Getriebeöl, e-Kühlerschutz und e-Schmierfett -werden von Castrol und dem Jaguar Racing Formula E-Team weiterentwickelt und getestet, um die Leistung auf der Rennstrecke zu maximieren.

"Dieses Auto ist unsere Seele"

"Dieses Auto ist unsere Seele"

Die Halbleiterkrise führt auch bei Porsche zu Lieferproblemen: Lutz Meschke, Vorstand für Finanzen und IT, über die Elektrifizierung der Marke und die Wichtigkeit von E-Fuels.

Zugunsten der Lastenträger

Zugunsten der Lastenträger

Wer sein Auto als Zugfahrzeug nutzt oder außergewöhnliche Ansprüche an die Transportfähigkeit hat, musste bisher beim Gros der E-Fahrzeuge auf dem Markt passen. TÜV Austria löst das Problem.

Kalibrieren leicht gemacht

Kalibrieren leicht gemacht

RCCS 3 ist die neue von Texa entwickelte Struktur für die Kalibrierung von Fahrerassistenzsystemen (ADAS).

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK