Null Emissionen

Printer
Null Emissionen

Eine umweltfreundliche und nachhaltige Alternative bietet Waeco mit seiner Low Emission Technologie.

Advertisement

Schädliche Kältemittelemissionen in die Atmosphäre sind beim Einsatz herkömmlicher Klimaservicegeräte nicht zu vermeiden. Mit einem patentierten, vierstufigen Verfahren erreichten Waeco ASC Low Emission Servicegeräte bei der Rückgewinnung und Lagerung von Kältemitteln eine Quote von nahezu 100 Prozent, wie das Unternehmen unterstreicht. Die Vorteile lägen auf der Hand: nahezu null Schadstoffemissionen in die Umwelt, sicherere und gesündere Arbeitsplätze sowie enorme Kosteneinsparungen. Kältemittelverluste beim Klimaservice treten meist in der Phase auf, in der das Kältemittel mithilfe der Vakuumpumpe aus dem Kältemittelkompressor abgesaugt wird.

Herkömmliche Servicegeräte verlieren bei jedem Service an einer Pkw-Klimaanlage 30 bis 60 Gramm Kältemittel. Das führt zu einer massiven Umweltbelastung. Denn das Kältemittel R 134a ist ein echter Ozonkiller. Ein Kältemittelverlust von 30 Gramm entspricht einem CO2-Äquivalent von 60 kg oder der Verbrennung von 22,75 Liter Diesel-Kraftstoff.

Kältemittelmenge wird exakt erfasst
Anders als bei herkömmlichen Servicegeräten wird auch die im Altöl enthaltene Kältemittelmenge zurückgewonnen und wiederverwertet. Nützlicher Nebeneffekt: Die abgesaugte Kältemittelmenge wird exakt erfasst, was dem Servicemitarbeiter sichere Rückschlüsse auf die tatsächliche Füllmenge und damit die Dichtheit der Klimaanlage erlaubt. 

 

„Wir bauen Personal auf“

„Wir bauen Personal auf“

Nach dem erfolgreichen Jahr 2021 sucht Bosch in Österreich 250 Entwickler für die unterschiedlichsten Bereiche: ein Interview mit Bosch-Österreich-Chef Helmut Weinwurm.

Neue Autos, neues Glück

Neue Autos, neues Glück

Sehr gute Nachfrage beim MG5 und beim Marvel R, Verkaufsstart für das neue SUV MG4 im 4. Quartal: Bei der auf E-Autos spezialisierten Marke läuft es gut; nur Lieferprobleme trüben auch hier das Bild.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK