Kein Virus an Bord

Printer
Kein Virus an Bord

AkzoNobel bringt das hochwirksame Desinfektionsmittel OC100 zur Anwendung in Auto-Innenräumen auf den Markt.

Advertisement

Das Mittel eigne sich für alle Formen der professionellen Fahrzeugdesinfektion sowie zur effektiven Geruchsbeseitigung – materialschonend, einfach und schnell, wie der Hersteller verspricht. OC100 gelange über Vernebelung zuverlässig an alle Oberflächen im Fahrzeuginnenraum, wo es innerhalb von Minuten sicher gegen alle Bakterien, Viren und Pilze vorgehe. Gleichzeitig beseitige es unerwünschte Gerüche und eigne sich bestens zur intensiven Desinfektion von Klimaanlagen in Fahrzeugen.

Einfache Anwendung in der Werkstatt
Die Anwendung: Ein befüllter Kaltvernebler wird an der hinteren Fahrzeugscheibe eingehängt, Türen geschlossen – und schon kann die Desinfektion beginnen. Nach etwa drei Minuten Vernebelung und weiteren zehn Minuten Einwirkzeit soll das Fahrzeug vollständig desinfiziert sein. OC100 lässt sich laut AkzoNobel rückstandsfrei verarbeiten und ist mit einem Bedarf pro Fahrzeug von nur 150 ml sehr ergiebig. Pro Liter der OC100- Lösung können folglich bis zu sechs Fahrzeuge desinfiziert werden.

Im Starterset für den Kfz-Betrieb sind ein Vorratskanister mit 5 Liter gebrauchsfertiger OC100-Lösung, ein mobiler Vernebler mit Behälter sowie eine Sprühflasche enthalten. 
 

"Händler freuen sich darauf"

"Händler freuen sich darauf"

"Ab 2025 wollen wir bis zu 500.000 Stück des neuen, kleinen Elektroautos des VW-Konzerns in Martorell bauen", sagt Wayne Griffiths, CEO von Seat und Cupra. Die neue Marke soll sich neben sportlichen Autos auf E-Modelle konzentrieren. Das Agentursystem, das für die E-Autos bei Cupra eingeführt wird, soll aber nicht bei Seat gelten.

Back in Austria

Back in Austria

Mit Kutzendörfer u. Dworak hat Valvoline einen starken Partner für den Vertrieb in Österreich. Damit will Valvoline-Vertriebsleiter Nicolas Spiess wachsen.

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter Marketing ist ein unterschätztes Marketing-Tool im Autohaus. Auf keinem anderen Kanal kann man besser segmentieren, skalieren und den Kunden persönlich ansprechen. Wir geben Tipps, die zum Erfolg führen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK