• Home
  • News
  • Elektro-Lkw im Verteilerverkehr

Elektro-Lkw im Verteilerverkehr

Printer
Elektro-Lkw im Verteilerverkehr
alle: Stefanie J. Steindl

v.l.: Ronald Moser, Key Account Manager Mercedes-Benz Trucks, DI (FH) Hans-Jürgen Salmhofer, MSc, BMK, Stabstelle Mobilitätswende & Dekarbonisierung, Mag. Alexander Winter, CEO DB Schenker Österreich und Südosteuropa, Andreas Prummer, Vertriebsleiter Mercedes-Benz Trucks, Unimog und FUSO Canter, Maximo Lopez Alvarez, Senior Vice President Land Transport DB Schenkerin Österreich und Südosteuropa

Mercedes Trucks hat die ersten Fuso eCanter in Österreich ausgeliefert. Vorerst sind die E-Nutzis für den städtischen Zustellverkehr direkt über den Importeur erhältlich.

Advertisement

Daimler Trucks‘ vollelektrischer Fuso eCanter ist nun auch in Österreich angekommen. Zwei Fahrzeuge sind nunmehr für DB Schenker in Wien und Linz im Einsatz. Insgesamt 41 FUSO eCanter (Reichweite ca. 100 km) sind mittlerweile bei DB Schenker in elf europäischen Ländern unterwegs.

Kaufen können Unternehmer den eCanter, derzeit in Kleinserie produziert, über den Importeur. Noch dieses Jahr in Serie starten soll der e-Actros, der mit einer Reichweite von 200 Kilometern ebenfalls im Verteilerverkehr oder im kommunalen Einsatz für Furore sorgen soll.

Stefan Faast gestorben

Stefan Faast gestorben

Der ehemalige Kfz-Chef-SV Komm.-Rat Stefan Faast ist – bereits vor längerem – still und leise aus dem Leben geschieden.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK