• Home
  • News
  • Internationales Geschäft von CDK Global wird zu Keyloop

Internationales Geschäft von CDK Global wird zu Keyloop

Printer
Internationales Geschäft von CDK Global wird zu Keyloop

Die globale Investmentgesellschaft Francisco Partners hat nun die Übernahme von CDK Global International, einem ehemaligen Geschäftsbereich von CDK Global, für 1,45 Mrd. $ abgeschlossen.

Advertisement

CDK Global International wird zukünftig unter dem Namen Keyloop als unabhängiges Unternehmen weitergeführt. Die Übernahme durch Francisco Partners, die auf Unternehmen in der Technologiebranche spezialisiert sei, spiegele ihre Überzeugung wider, dass Keyloop einzigartig positioniert sei, um die Akteure im Automobilsektor, sowohl Händler als auch OEMs, bei der Bewältigung der großen Veränderungen im kommenden Jahrzehnt zu unterstützen, die den Automobilhandel verändern würden.

Tom Kilroy tritt mit sofortiger Wirkung als neuer CEO bei Keyloop ein. Neil Packham, ehemaliger CEO von CDK Global International, werde das Unternehmen weiterhin in beratender Funktion unterstützen.

GW-Bestände sinken weiter

GW-Bestände sinken weiter

Der Indicata Market Watch analysiert sinkende GW-Verfügbarkeit und -Bestände! Im Vergleich zu den Vorjahren liegen die Verkäufe nach wie vor zurück.

Fünf Starterpakete gratis

Fünf Starterpakete gratis

Mit WERKSTATT DES VERTRAUENS können Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden unter Beweis stellen. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, das Angebot kostenlos zu nutzen und bestellen Sie schnell!

21.000 Euro für guten Zweck

21.000 Euro für guten Zweck

Kürzlich lud die Garanta Versicherung gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung und der Merkur Versicherung zum traditionellen Golfturnier.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK