Alles auf einer Seite gebündelt

Printer
Alles auf einer Seite gebündelt

Mit der neuen Web-Präsenz hat Schaeffler Automotive Aftermarket für Werkstattprofis und Handelspartner das umfangreiche Produkt-und Serviceangebot noch übersichtlicher zusammengefasst.

Advertisement

Dabei soll der Nutzer dank klarer Strukturen noch einfacher durch das Angebot navigieren können. Auf www.aftermarket.schaeffler.de konzentriert sich die Hauptnavigation auf die Schwerpunkte Produkte, Ersatzteile und Services. Über alle Fahrzeugtypen hinweg findet der Nutzer allgemeine Informationen zum Markt, zur Funktion und Relevanz eines Ersatzteils; er kann tiefer in die Produktkategorien Antrieb, Motor und Fahrwerk navigieren. 
Dort erhält der Besucher Detailinformationen zu den Produkten und Reparaturlösungen.

Durch die Eingabe einer Artikelnummer wird direkt in den Online-Katalog gewechselt. "Der neue Online-Auftritt ist nicht nur ein weiterer Meilenstein im Rahmen unserer Digitalisierung, sondern er geht auch gezielt auf die Interessen und Bedürfnisse unserer Kunden ein", sagt Jens Schüler, President Global Sales&Marketing.

Viele Sucheinstiege zum richtigen Ersatzteil
Wechsel zwischen Online-Katalog, Produktportfolio und Repxpert-Werkstattportal sind jederzeit möglich. Werkstätten und Handelspartner können gezielt aktuelle fahrzeugspezifische Montage-und Serviceinformationen, die OE-Nummer oder die Verfügbarkeit auf Artikelebene suchen. Das passende Ersatzteil ist durch verschiedene Sucheinstiege einfach zu finden. Unter "Support" gibt es zudem Antworten auf häufige Fragen. Bis Mitte des Jahres soll die responsive Lösung zudem in 13 Sprachen und 15 Länderversionen verfügbar sein.
 

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

"Ein Jahr mit vielen Chancen"

Viel positive Stimmung aus dem Netz hat Thilo Schmidt, Chef von Renault und Dacia in Österreich, von der Händlerversammlung Mitte November mitgenommen: Die zahlreichen neuen Modelle und der hohe Auftragsbestand stimmen ihn zuversichtlich für das Jahr 2022.

Analoger Vorteil

Analoger Vorteil

Bei Reifen Göggel gibt es jetzt den Wandplaner gratis im Online-Shop.

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Trübe Zeiten: Wie über die Runden kommen?

Mangelnde Verfügbarkeit, leere Gebrauchtwagenplätze, verunsicherte Kunden: Branchenexperten rechnen mit wachsendem Druck, dem der Automobilhandel standhalten muss. Sind die Betriebe für noch härtere Zeiten gerüstet?

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK