Fahne 2.0

Printer
Fahne 2.0

Mit dem eyePole erfindet Flagtec die Außenwerbung neu.

Advertisement

„Wir haben versucht, alle Nachteile der vorhandenen Produkte mit einem neuen Informations- und Werbesystem, dem eyePole 1.0 in Vorteile zu verwandeln“, erklärt Markus Lämmli von Flagtec Schweiz, einem Partner des Erfinders Flagtec Österreich. Bei der innovativen Variante der Außenwerbung hebt Lämmli drei Punkt hervor: 

Durch LED-Beleuchtung (mit optionaler Solar-Anlage) sowie durch die perfekt und fixe Ausrichtung und Spannung der Fahnen ist eine optimale Sichtbarkeit gewährleistet.
Das Werbesujet kann innerhalb von wenige Minuten ohne Hilfsmittel gewechselt werden und ist daher sehr flexibel.
Die Fahne wird bei zu starkem Wind automatisch eingefahren, schützt damit das Sujet vor Zerstörung und bietet damit entsprechende Sicherheit und Nachhaltigkeit.

Wer springt auf den „China-Express“ auf?

Wer springt auf den „China-Express“ auf?

Versteckten sich lange Zeit lediglich die „billigeren“ Produktionsteile und -arbeitszeiten aus Fernost unter dem Blech der europäischen Marken-Fahrzeuge, kommen diese jetzt völlig offensichtlich mit „China-Emblem“ am Kühlergrill als direkte Mitbewerber nach Europa.

Erfahren Sie mehr
Keine Frage des Geldes

Keine Frage des Geldes

Vor allem zwei Erkenntnisse liefert der heurige Sommerreifentest des ÖAMTC. Wirklich schlechte Reifen gibt es generell nicht mehr. Und gute Performance liefern nicht nur hochpreisige Exemplare, sondern durchaus auch jene aus den unteren Preissegmenten.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK