Auf 2 Schienen

Printer
Auf 2 Schienen

Klein Autoteile bietet mit Lukoil und Eurolub zwei Marken zur Abdeckung der Kundenanforderungen.

Zu der langjährigen Partnerschaft mit Eurolub haben wir nun mit Lukoil eine Premium-Marke im Programm, die speziell im OE-Bereich sehr stark aufgestellt ist", erklärt Rudolf Bayer, Geschäftsführer Klein Autoteile: "Mit beiden Marken können wir jeweils attraktive Angebote für unsere Kunden bieten."

So profitieren Lukoil-Kunden aktuell von der Red-Bull-Aktion. Sie erhalten bei entsprechender Abnahme einen Red-Bull-Kühlschrank (Baby-Cooler) für den Kundenbereich und können die Red- Bull-Produkte für Kunden und Mitarbeiter über Klein beziehen. Dazu gibt es Dosenanhänger als Kundenbotschaft. "Wir können bei beiden Marken die komplette Palette liefern, die Identifikation ist beispielsweise über den elektronischen Teilekatalog möglich", so Bayer.
 

"Händler freuen sich darauf"

"Händler freuen sich darauf"

"Ab 2025 wollen wir bis zu 500.000 Stück des neuen, kleinen Elektroautos des VW-Konzerns in Martorell bauen", sagt Wayne Griffiths, CEO von Seat und Cupra. Die neue Marke soll sich neben sportlichen Autos auf E-Modelle konzentrieren. Das Agentursystem, das für die E-Autos bei Cupra eingeführt wird, soll aber nicht bei Seat gelten.

Back in Austria

Back in Austria

Mit Kutzendörfer u. Dworak hat Valvoline einen starken Partner für den Vertrieb in Österreich. Damit will Valvoline-Vertriebsleiter Nicolas Spiess wachsen.

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter Marketing ist ein unterschätztes Marketing-Tool im Autohaus. Auf keinem anderen Kanal kann man besser segmentieren, skalieren und den Kunden persönlich ansprechen. Wir geben Tipps, die zum Erfolg führen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK