Die NoVA – eine Steuer der Gestrigen?

Printer
Die NoVA – eine Steuer der Gestrigen?

Mit einer gehörigen Portion Ignoranz hat die türkis-grüne Regierung die NoVA-Einführung für leichte Nutzfahrzeuge beschlossen. Die kühl lächelnde Umweltministerin setzt damit das Gewerbe mächtig unter Druck und lässt gleichzeitig echte Dreckschleudern im wahrsten Sinn des Wortes davonfliegen.

Advertisement

Empörung und Hoffnung

Empörung und Hoffnung

Juristische Literatur ist die feine Kunst der Worte. Sie werden vorsichtig ausgewählt, aneinandergereiht, verschoben, umgestellt, verwandelt, um Entscheidungen zu gestalten. Die Autowirtschaft weiß davon ein Lied zu singen.

Anlaufstelle zum Expertencheck

Anlaufstelle zum Expertencheck

Auch bei der 29. Auflage der Ennstal Classic war das Prüfzelt von AVL DiTEST für das illustre Oldtimer-Starterfeld wieder Anlaufstelle zum Expertencheck.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK