Die NoVA – eine Steuer der Gestrigen?

Printer
Die NoVA – eine Steuer der Gestrigen?

Mit einer gehörigen Portion Ignoranz hat die türkis-grüne Regierung die NoVA-Einführung für leichte Nutzfahrzeuge beschlossen. Die kühl lächelnde Umweltministerin setzt damit das Gewerbe mächtig unter Druck und lässt gleichzeitig echte Dreckschleudern im wahrsten Sinn des Wortes davonfliegen.

Advertisement

Unplanbarer Höhenflug zur Jahresmitte?

Unplanbarer Höhenflug zur Jahresmitte?

Droht zur Jahresmitte ein weiterer Tageszulassungs-Anstieg? Für Nachschub im „Segment“ Kurzzulassungen könnte je nach Lagersituation die ab Anfang Juli verpflichtende Einführung einer Reihe von Assistenzsystemen für alle Neuwagen sorgen.

Die Dickbrettbohrer

Die Dickbrettbohrer

Die beiden Fachbesuchertage der E3+ Convention des Veranstalters BVe (Bundesverband eMobility Austria) punkten mit hochkarätig besetzten Panels, vielen interessanten Ausstellern rund um das Ökosystem E-Mobilität und viel Engagement all dieser Beteiligten.

Advertisement

Advertisement

Advertisement