• Home
  • News
  • Viel Arbeit für Digital-Award-Jury

Viel Arbeit für Digital-Award-Jury

Printer
Viel Arbeit für Digital-Award-Jury

68 Einreichungen sind bei AUTO & Wirtschaft Digital Award 2020 bis zum Ende der Frist eingelangt. Nun wird analysiert, verglichen und bewertet.

Advertisement

Die erste (Online-)Jury-Sitzung ist bereits über die Bühne gegangen, um die jeweils besten 5 jeder Kategorie herauszufiltern. In einer weiteren Bewertungsrunde werden nun die Sieger bzw. die besten 3 jeder Kategorie eruiert. Dazu haben die Jury-Mitglieder bis Ende November Zeit.
Die Jury setzt sich zusammen aus:

  • Prof. (FH) Dr. Kristina Kampfer – FH Kufstein (Wissenschaftlicher Vorsitz)
  • Michael Gawanda - willhaben
  • Ing. Christian Lausmann – TÜV SÜD 
  • René Buzek – Autorola/Indicata
  • Heinz Strohbichler – S4 Computer
  • Michael Luipersbeck u. Wolfgang Gschaider - Autohaus Digital

Die Siegerehrung wird – einem digitale Preis sowie der aktuellen Situation entsprechend – in einer digitalen Konferenz am 15. Dezember erfolgen. Weitere Infos dazu folgen.

 

GW-Bestände sinken weiter

GW-Bestände sinken weiter

Der Indicata Market Watch analysiert sinkende GW-Verfügbarkeit und -Bestände! Im Vergleich zu den Vorjahren liegen die Verkäufe nach wie vor zurück.

Fünf Starterpakete gratis

Fünf Starterpakete gratis

Mit WERKSTATT DES VERTRAUENS können Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden unter Beweis stellen. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, das Angebot kostenlos zu nutzen und bestellen Sie schnell!

21.000 Euro für guten Zweck

21.000 Euro für guten Zweck

Kürzlich lud die Garanta Versicherung gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung und der Merkur Versicherung zum traditionellen Golfturnier.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK