• Home
  • News
  • OMV: Motoröle unter eigener Marke

OMV: Motoröle unter eigener Marke

Printer
OMV: Motoröle unter eigener Marke

Ab sofort bringt die OMV unter ihrer neuen Eigenmarke Motoröle, die die bestehende Marke Bixxol ersetzen.

Advertisement

Die neuen Schmierstoffe für Pkw, Zweiräder oder Lkw werden demnach an allen OMV Tankstellen in Österreich angeboten. „Um die strengen Spezifikationen und Zulassungskriterien der Automobilhersteller zu erfüllen, erfolgt die Entwicklung der neuen Motoröle nach den modernsten Motoröl-Technologien. So stellen wir sicher, dass alle Anforderungen, unabhängig von Jahreszeit und Witterung erfüllt werden”, sagt Wilfried Gepp, Leiter des Tankstellengeschäfts OMV Österreich.

Das Motoröl special up SAE 5W-30 sei lt. OMV als „Top Performer“ eines der Vorzeigeprodukte des Sortiments. Das Motoröl special C2/C3 SAE 5W-30 sei als „Premium-Performance Low SAPS“-Schmierstoff entwickelt worden und gelte als der „Combined Specialist“. Es kombiniere die beiden ACEA-Spezifikationen C2 und C3. Das „Universal Top Up SAE 5W-30“ gelte lt. Hersteller „als Alleskönner“ in der OMV Produktpalette.

„Gute Chancen für uns“

„Gute Chancen für uns“

Da immer mehr etablierte Autohersteller und auch neu auf den Markt drängende Firmen Autos entwickelt und produziert haben wollen, steigen die Chancen von Magna Steyr, sagt dessen Präsident Frank Klein.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK