Hightech fürs Getriebeöl-Service

Printer
Hightech fürs Getriebeöl-Service

Über das Fuchs-Werkstätten-Konzept können Betriebe sowohl die Schmierstoffe wie auch ein hochwertiges Automatikgetriebe-Spülgerät beziehen.

Advertisement

Mit dem neuen Fuchs-Werkstatt-Konzept kann der Schmierstoff-Spezialist seine Kunden künftig noch besser betreuen und bei Zusatzerträgen helfen. "Neben diversem Werkstätten-Equipment ist unser Premium-ATF-Spülgerät das Highlight in unserem Angebot", erklärt Reinhold Amschl, Vertriebsleiter Automotive bei Fuchs in Österreich, und verweist auf das Gear+ ATF X-Drive. "Aufgrund wachsender Anteile am Automatikgetriebe ist der Einsatz eines hochwertigen Automatik-Getriebe- Spülgerätes ein immer wichtigerer Ertragsbringer", so Amschl: "Mit unserem Gerät und unseren Schmierstoffen können Werkstätten schon heute ihren Kunden eine vollständige Wartung und gleichzeitig auch Problemlösung anbieten."

Komplettpaket mit Gerät, Schulung und Werbung
Mit dem Werkstatt-Konzept bietet Fuchs ein Komplettpaket mit Geräten, allen voran das Gear+ ATF X-Drive, Schulung, Schmierstoffen und Werbematerialien. Informationen erhalten Werkstätten bei ihrem Fuchs-Lieferanten, als dem Teilehändler bzw. bei Fuchs direkt. Fuchs Schmierstoffe werden ausschließlich in Fachwerkstätten verkauft. "Damit stehen die Betriebe nicht im direkten Preisvergleich. Wir bieten eines der umfangreichsten Sortimente auf dem Markt. Und das bei garantierter OEM-Qualität", so Amschl. 
 

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter Marketing ist ein unterschätztes Marketing-Tool im Autohaus. Auf keinem anderen Kanal kann man besser segmentieren, skalieren und den Kunden persönlich ansprechen. Wir geben Tipps, die zum Erfolg führen.

Wo sind sie geblieben?

Wo sind sie geblieben?

Die Nachfrage nach Gebrauchtwagen ist deutlich gestiegen. Die Ware wird knapp, die Preise steigen.

"Bisher ein sehr gutes Jahr"

"Bisher ein sehr gutes Jahr"

Die Nachfrage bei AutoScout24 steigt weiter: Auch das Österreich-Team wächst, und nun gibt es mit WhatsApp einen weiteren Kommunikationskanal zwischen Händlern und Kunden.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK