• Home
  • News
  • oeservice.eu begrüßt 1000. Werkstatt

oeservice.eu begrüßt 1000. Werkstatt

Printer
oeservice.eu begrüßt 1000. Werkstatt

Janos Juvan

Das Klagenfurter Startup, das Einträge ins digitale Serviceheft radikal vereinfacht, wächst besonders in Deutschland, aber auch in der Schweiz und Südtirol rasant.

Advertisement

Seit der Erweiterung des Angebots um die Marken Mercedes Benz und Smart verzeichne man so viele Neuanmeldungen wie noch nie, heißt es von oeservice.

Im Juli erreichte man die Marke von 1.000 registrierten Werkstätten. CEO Janos Juvan: „Neben Österreich, wo wir aktuell rund 750 Werkstätten betreuen, wachsen wir aktuell in Deutschland am stärksten. Innerhalb der letzten beiden Monate haben sich über 300 deutsche Betriebe bei uns registriert, nachdem mit dem ersten Teilegroßhändler Neimcke als Vertriebspartner gewonnen werden konnte. Da auch die Anmeldungen aus Südtirol und der Schweiz deutlich zunehmen, gehen wir aktuell von einer Verdoppelung bis zum Jahresende aus.“

Juvan betont, dass sich über die Plattform mittlerweile mehr als 95 % aller im deutschsprachigen Markt mit digitalem Servicebuch ausgestatteten Fahrzeuge abwickeln lassen.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK