• Home
  • News
  • Das neue Herz des Supersportwagens MC20

Das neue Herz des Supersportwagens MC20

Printer
Das neue Herz des Supersportwagens MC20

Die neue Ära von Maserati beginnt mit einem neuen Motor: Er ist das Herz des künftigen Supersportwagens MC20, der im September seine Weltpremiere feiert.

Advertisement

Das Triebwerk wurde vollständig bei Maserati in Modena entworfen. Der neue Motor sei das Ergebnis einer technischen Revolution, die durch internationale Patente geschützt sei, wie Maserati mitteilt.

Das Projekt sei für Maserati von strategischer Bedeutung, denn die Marke bereite sich auf die Einführung des neuen MC20 vor, der vollständig in Modena hergestellt werde und bei dem das Aggregat im Mittelpunkt stehe Das Fahrzeug wird am 9./10. September in Modena während der Veranstaltung „MMXX: The time to be audacious“ offiziell präsentiert. 

Der neue 3,0-Liter-Sechszylindermotor besitzt eine 90°-V-Architektur mit Twin Side Turbo Technologie. Er leistet 630 PS bei 7.500 U/min und liefert ab 3.000 U/min ein maximales Drehmoment von 730 Newtonmetern. Seine spezifische Leistung beträgt 210 PS pro Liter. Das Verdichtungsverhältnis liegt bei 11:1. Wie es charakteristisch für den Motor eines Supersportwagens ist, verfügt das Aggregat über eine Trockensumpfschmierung.  Ein Highlight des Motors ist das innovative Vorkammer-Verbrennungssystem mit Doppelzündung. Diese Technologie stammt aus der Formel 1 und ist jetzt erstmals für einen für die Straße bestimmten Motor verfügbar.

Lockdown: Verlängerung & Ausfallsbonus

Lockdown: Verlängerung & Ausfallsbonus

Bei der am 17. Jänner 2021 abgehaltenen Pressekonferenz der Bundesregierung – mit Vertretern der Landeshauptleutekonferenz – wurden Verschärfungsmaßnahmen präsentiert, die auch die Automobilbranche betreffen. Zur Unterstützung gibt es nun den „Ausfallsbonus“.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK