• Home
  • News
  • Die virtuelle Markteinführung

Die virtuelle Markteinführung

Printer
Die virtuelle Markteinführung

Der Vredestein Wintrac startet mit einer virtuellen Produktvorstellung in den Markt.

Advertisement

Da „The Tire Cologne“ verschoben wurde, hat Apollo Vredestein die Markteinführung des neuen Wintrac in den virtuellen Raum verlegt. „Auch in herausfordernden Zeiten treibt die Marke Innovationen und Entwicklungen voran“, so die Begründung. „Wir müssen unsere Beziehungen anpassen, Belieferung und Betreuung flexibler gestalten“, zeigt Europa-CEO Benoit Rivallant Verständnis für die Situation der Reifenhändler und deren Zurückhaltung bei der Einlagerung.

Für die Einführung des Wintrac wurde der Snowtrac – als Schneespezialist – aufgewertet. Er weist ein verbessertes Fahrverhalten auf nassen Fahrbahnen auf und ist weiterhin hervorragend für verschneite Straßenverhältnisse geeignet.

Die Produktion des Reifen hat in den beiden europäischen Werken von Apollo Vredestein bereits begonnen. Zunächst stehen 27 verschiedene Größen in 15 und 16 Zoll zur Verfügung, darunter die Erstausrüstung des neuen VW Golf 8. Die zweite Phase mit zusätzlichen Größe soll 2021 folgen.

WM-Messe in Wien

WM-Messe in Wien

Am 11. und 12. Juni findet die in Deutschland seit vielen Jahren etablierte WM Werkstattmesse in Wien statt. Melden Sie sich gleich an.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK