Perfekte Farbe jetzt per App

Printer
Perfekte Farbe jetzt per App

Standox bringt seine Farbtonsoftware Standowin iQ nun auch als App auf Mobilgeräte - für effizierente Abläufe im Betrieb.

Advertisement

Die App verbindet unsere digitalen Tools miteinander", so Gerhard Steinbock, Coloristik Manager Axalta Refinish. "Einmal registriert und mit den im Betrieb genutzten Geräten verbunden - wie Farbtonmessgerät, IP-Waage oder Etikettendrucker -, kann die Arbeit morgens schneller beginnen."

Ortsunabhängige Daten und Scan-Funktion Die App vervollständigt die Standowin iQ Cloud-Lösung für mobiles, digitales Farbtonmanagement und kann auf allen Endgeräten, Tablets und Smartphones genutzt werden. Ziel ist, das Farbtonmanagement im Betrieb weiter zu optimieren. Mit WLAN-fähigen Smartphones und Tablets greifen Mitarbeiter in der Lackierwerkstatt mit einem Klick auf die Funktionen der Standowin iQ Cloud zu und verbinden sich mit lokalen Geräten - ob aus der Fahrzeugannahme, dem Vorbereitungsbereich oder vom Büro aus.

"Ein vollständig digitales Farbtonmanagement gibt es bei Standox schon länger - aber mit der App wird es noch benutzerfreundlicher und bringt verschiedene Tools zusammen", so Steinbock. "Die Cloud sorgt dafür, dass Jobs, Farbtonmessungen und ausgewählte Farbtonformeln im betrieblichen System zusammengeführt werden." Über die gewohnten Funktionen hinaus bietet die App eine integrierte Scannerfunktion, die das interne Job-Management beschleunigt, sowie automatische Updates.

Die App steht auf www.standox.at/standowin und in den Stores von Google und Apple zum Herunterladen bereit. 

Wo sind sie geblieben?

Wo sind sie geblieben?

Die Nachfrage nach Gebrauchtwagen ist deutlich gestiegen. Die Ware wird knapp, die Preise steigen.

60 % kommen über willhaben

60 % kommen über willhaben

willhaben wird von den Autokäufern besonders stark genutzt. Das willhaben Motornetzwerk bündelt sein Leistungsangebot für die Händler nun in drei Pakete.

Zufrieden trotz Lieferproblemen

Zufrieden trotz Lieferproblemen

Trotz massiver Lieferschwierigkeiten samt Auswirkungen auf das GW-Geschäft geben die beim Händler-Trend-Barometer Österreich befragten Händler hohe Zufriedenheit mit den Fahrzeugverkäufen an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK