• Home
  • News
  • Pkw-Neuzulassungen dramatisch eingebrochen!

Pkw-Neuzulassungen dramatisch eingebrochen!

Printer
Pkw-Neuzulassungen dramatisch eingebrochen!

Die Coronakrise führte im März 2020 zu einem dramatischen Rückgang bei den Pkw-Neuzulassungen, wie aus den aktuellen Rohdaten von Statistik Austria hervorgeht.

Advertisement

Im März 2020 wurden demnach 10.715 Pkw neu zugelassen – um 66,7 % weniger als im März 2019 (31.958 Stück). Deutlich gesunken (um 55,9 %) sind auch die NZL von Lkw der Klasse N1 auf 1.891 Stück (2019: 4.288 Einheiten). •

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK