Ein Reifen für das ganze Jahr

Printer
Ein Reifen für das ganze Jahr

Mit dem Allseason-Grip steigt nun auch Semperit in den wachsenden Markt der Ganzjahresreifen ein. Seit 2017 wächst das Segment auch in traditionellen Winterreifenmärkten wie Österreich und der Schweiz.

Advertisement

Es sind die weitgehend schneearmen Winter der vergangenen Saisonen, die einige Autofahrer in den flachen Regionen Ostösterreichs zum Umdenken veranlasst haben: Warum eigentlich nicht ein Ganzjahresreifen? 
Das hat man auch im Continental-Konzern erkannt und stattet die traditionsreiche Marke Semperit nun mit derartigen Pneus aus: Allseason-Grip heißt das Angebot für Pkws, Van-Allseason jenes für leichte Nutzfahrzeuge. Im Pkw- und SUV-Bereich werden insgesamt 30 unterschiedliche Versionen (13 bis 17 Zoll, siehe Abbildung) in den Speed-Indices T, H, V und W angeboten, mit denen der überwiegende Teil des Marktes abgedeckt wird.

Produktion startet demnächst
Bei den Nutzfahrzeugen sind 13 Dimensionen (sämtliche in 15 und 16 Zoll) geplant. Die Produktion läuft sowohl bei Pkws als auch bei Vans im zweiten Quartal 2020 an, sodass die Reifen rechtzeitig zur Wintersaison 2020/21 zur Verfügung stehen. 
Bei Semperit wertet man den Einstieg in den Bereich der Ganzjahresreifen als langfristiges Bekenntnis des Konzerns in die Marke Semperit.
 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK