Bewusstseinsbildung für den Reifen

Printer
Bewusstseinsbildung für den Reifen

Neben der Unterstützung der Mitglieder hat der Verband der Reifenspezialisten Österreichs (VRÖ) die Aufgabe, das Sicherheitsbewusstsein der Konsumenten hinsichtlich des Reifen zu fördern.

Die Zielsetzung ist die Anhebung der Verkehrssicherheit, insbesondere bei der Reifensicherheit, und die Positionierung der Reifen als Hightech-Produkt.

Die Umsetzung erfolgt durch folgende Initiativen:
– laufender Kontakt mit allen am österreichischen Reifenmarkt interessierten Gruppen und Personen
– Information der Mitglieder über Gesetzeslage, Rechtssprechung, Branchenentwicklungen und technische Neuerungen
– Organisation von aus- und weiterbildenden Seminaren, Workshops und Informationsveranstaltungen für Mitarbeiter in der Reifenbranche
– enge Kooperation mit Reifenherstellern, Bundeskammer und Ministerien, ausländischen Verbänden und Medien.

Grund genug für Selbstbewusstsein

Grund genug für Selbstbewusstsein

Früher war alles besser – aber nicht für die Kfz-Werkstätten. Denn derzeit schwingen sich die einst „ungeliebten, schmutzigen Anhängsel“ der Glaspaläste zu Höhenflügen in den Geschäftsbüchern auf – eine nachhaltige Entwicklung? Und wie können kleine Betriebe davon profitieren?

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK