Fre(y)e Standorte

Printer
Fre(y)e Standorte

Standort Auhof

Das Automobilunternehmen Frey schließt 2 Standorte und sperrt einen wieder auf.

Advertisement

Headquarter ist ab sofort der Sitz der Frey Holding in Wien-Inzersdorf. Diverse Stabstellen werden daher vom Standort Arsenal nach Inzersdorf verlegt. Die Standorte im Arsenal mit den Schau- und Verkaufsräumen inklusive Werkstattbetrieb für Toyota, Aston Martin, MG und Maxus bleiben bestehen, ebenso Donaustadt, Wiener Neustadt und Salzburg. Die Autohäuser in Amstetten und Auhof werden aus strategischen Gründen geschlossen. Dies sei, wie das Unternehmen mitteilte, „in rechtzeitiger Abstimmung mit dem Toyota Importeur, der Toyota Austria GmbH (TAT) erfolgt“.

Wieder eröffnet werde nach einem Jahr hingegen der Standort in der Pragerstraße: Dort würden – neben dem Arsenal und Salzburg – die beiden Elektro-Marken MG und Maxus verkauft und eine Toyota-Werkstätte betrieben.

Weitere Details enthält die AUTO-Information Nr. 2509 vom 28. Februar 2020! •

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK