Effiziente Werkstattabwicklung mit modular aufgebauter Software

Printer
Effiziente Werkstattabwicklung mit modular aufgebauter Software

WERBAS Österreich wird auf dem ersten WERKSTATTFORUM am 11. März 2020 in Wien mit der Werkstatt-Software WERBAS eine Lösung repräsentieren, die nicht nur komplexe Arbeitsabläufe abbildet, sondern die Werkstatt & das Autohaus zugleich mobil macht.

Um Fahrzeuge schnell und effektiv warten zu können, werden eine Vielzahl an Informationen benötigt, die sinnvoll verknüpft sein müssen. Aus diesem Grund baut WERBAS die Anzahl der Schnittstellen zu Softwarelösungen von Teileherstellern, Marken und Informationsplattformen kontinuierlich aus. WERBAS ist das zentrale Lenkungselement, das alle operativen Prozesse, von der Vorausplanung bis zur Überwachung umfasst.

Die modular aufgebaute und unabhängige Werkstatt-Management-Software bietet den Werkstätten zudem einen breiten Marktzugang zu diversen Fremdsystemen.

Umfassende Stammdaten, die auf die Pkw-/Nfz-Branche abgestimmt sind, stellen ein wichtiges Fundament der Software dar. Mit ihrer Hilfe ist auch die Erfassung von Spezialinformationen kein Problem. Von umfangreichen Stammdaten über die Offene-Posten-Verwaltung bis hin zu den aktuellen Chefzahlen, welche in Echtzeit den Unternehmenserfolg wiederspiegeln, deckt WERBAS alle wichtigen Arbeitsbereiche ab.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK