Schluss mit Tempo 140

Printer
Schluss mit Tempo 140

In der ORF Pressestunde kündigte Infrastrukturministerin Leonore Gewessler an, die beiden 140 km/h-Teststrecken in Nieder- und Oberösterreich mit 1. März zu beenden und sprach auch über andere Themen rund um NoVA, Pendlerpauschale und Dieselprivileg.

Advertisement

Infrastrukturministerin Leonore Gewessler (Grüne) kündigte gestern, am 09.02.2020 in der ORF-„Pressestunde" an, heute eine Verordnung zur mit 1. März gültigen Beendigung der 120 km langen 140 km/h-Teststrecken zwischen Melk bis Oed und Haid bis Sattledt zu erlassen.

Leider war das auch schon das mit Abstand konkreteste, was die Ministerin in Hinblick auf für Autofahrer relevante Maßnahmen zu sagen hatte. So deutete sie etwa an, die Deckelung der NoVA ins Visier nehmen zu wollen, die Pendlerpauschale vom Gehalt unabhängig gestalten zu wollen und die Abschaffung des Dieselprivilegs „tabulos diskutieren“ zu wollen. Alle aktuell laufenden Verfahren bei Autobahnprojekten werden allerdings zu Ende geführt. •

GW-Bestände sinken weiter

GW-Bestände sinken weiter

Der Indicata Market Watch analysiert sinkende GW-Verfügbarkeit und -Bestände! Im Vergleich zu den Vorjahren liegen die Verkäufe nach wie vor zurück.

Fünf Starterpakete gratis

Fünf Starterpakete gratis

Mit WERKSTATT DES VERTRAUENS können Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden unter Beweis stellen. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, das Angebot kostenlos zu nutzen und bestellen Sie schnell!

21.000 Euro für guten Zweck

21.000 Euro für guten Zweck

Kürzlich lud die Garanta Versicherung gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung und der Merkur Versicherung zum traditionellen Golfturnier.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK