Österreichische Kooperation

Printer
Österreichische Kooperation

Das österreichische Familienunternehmen Klein Autoteile setzt ab sofort auf Schmierstoffe von Lukoil Lubricants und damit auf österreichische Qualität und Wertschöpfung.

Mit der Vertriebspartnerschaft mit Klein Autoteile bauen wir unsere Position am österreichischen Markt aus", berichtet Ing. Peter Spatzierer, Vertriebsleiter Automotive bei Lukoil Lubricants. So erhält die Lukoil-Organisation, die bislang mit einem eigenen Außendienst vor allem in den Markenbetrieben präsent ist, nun flächendeckenden Zugang zu den freien Werkstätten, mit perfekter Logistik von Klein Autoteile, einem österreichweit erfolgreichen Familienbetrieb.

"Über die Zusammenarbeit mit Klein können alle unabhängigen Werkstätten mit Lukoil-Produkten beliefert werden", ergänzt Spatzierer. Mit 13 Verkaufsstandorten und dem neuen Logistikzentrum in Lengau (OÖ) kann Klein Autoteile die heimischen Kfz-Betriebe mehrmals täglich beliefern.

Schmierstoffspezialist mit Produktion in Wien Auf der anderen Seite der Vertriebspartnerschaft steht mit Lukoil Lubricants eine Marke, die durch die Übernahme der Schmierstoffsparte der österreichischen OMV nach Österreich gekommen sind. Diese Entwicklung hat sich zu einem echten Glücksfall für Österreich herausgestellt. Lukoil hat sowohl beim Gesamtkonzern wie auch in der Schmierstoffsparte Wien als wichtigen Standort positioniert und ist dabei noch nicht am Ende der Entwicklung angelangt. So hat Lukoil Lubricants die Europazentrale in der Wiener Lobau angesiedelt, das Produktionswerk wird laufend ausgebaut. Mit dem per Schiff angeliefertes Basisöl aus Russland erfolgt die komplette weitere Wertschöpfung in Wien.

Qualität trifft Logistik

Die Basis für den gemeinsamen Erfolg bildet die Qualität, die Klein Autoteile mit Lukoil liefert. "Unsere Kunden wissen, dass wir nur hochqualitative und freigegebene Schmierstoffe vertreiben, hinsichtlich der Marke Lukoil mit den Produkten Genesis haben wir da keinen Argumentationsbedarf", erklärt Rudolf Bayer, Geschäftsführer Klein Autoteile.

"Als vollsynthetisches Motoröl erfüllt Lukoil Genesis alle Anforderungen moderner Motoren", so Ing. Peter Spatzierer: "Vor allem im Hinblick auf immer höhere Leistung, sparsameren Verbrauch und nicht zuletzt die Erfüllung strengster Umweltnormen ist die Wahl des richtigen Motoröls heute eine kritische Komponente." Neben der Logistik ist die Beratung und die Betreuung der Werkstätten von hoher Bedeutung. Um die Vorteile der Lukoil-Produkte generell und das Schmierstoff-Know-how im Allgemeinen über die Klein-Vertriebsmannschaft an die Werkstätten zu transferieren, wurde das Außendienst-Team bereits intensiv geschult. 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK