• Home
  • A&W Pro
  • Konsolidierung im Teilehandel geht weiter

Konsolidierung im Teilehandel geht weiter

Printer
Konsolidierung im Teilehandel geht weiter

Im schwierigen Autoteile-Aftermarket rückt nun die Alliance Automotive Group Germany (AAGG) in einer Pressemitteilung, die mehr Fragen provoziert als sie beantwortet, ihr Konsolidierungsprogramm in den Branchenfokus.

Advertisement

Problem die ÖVP, nicht die Grünen

Problem die ÖVP, nicht die Grünen

Keine Umsätze, laufende Kosten, jetzt der zweite „harte“ Lockdown. In diese prekäre Wirtschaftslage hinein fuhrwerkt Eleonore Gewessler von den Grünen und hebt die Steuern rund ums Automobil empfindlich an – das alles unter Billigung der ÖVP.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK