• Home
  • News
  • Gebrauchte: Fels in der Brandung

Gebrauchte: Fels in der Brandung

Printer
Gebrauchte: Fels in der Brandung

Während sich die Pkw-Neuzulassungen in den ersten 3 Quartalen 2019 spürbar rückläufig entwickeln, ist die Zahl der Pkw-Gebrauchtzulassungen nur geringfügig zurückgegangen.

Advertisement

In den ersten 3 Quartalen 2019 wurden laut Statistik Austria 832.167 gebrauchte Kfz zum Verkehr zugelassen, um 0,6 % oder 5.018 Fahrzeuge weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Gebrauchtzulassungen von Pkw nahmen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (2018: 665.489 Stück) um 0,8 % auf 665.489 ab, Rückgänge gab es dabei sowohl bei Pkw mit Dieselantrieb (Anteil: 60,3 %; -1,3 %) als auch bei Benzinern (Anteil: 38,3 %; -0,9 %). Zulassungen gebrauchter Pkw mit reinem E-Antrieb nahmen um 38,8 % auf 2.899 zu (Anteil 0,4 %).

Am Nutzfahrzeugmarkt entwickelten sich die Gebrauchtzulassungen von Lkw der Klassen N3 (+8,7 %) und N1 (+4,7 %), Sattelzugfahrzeugen (+3,0 %) sowie land- und forstwirtschaftlichen Zugmaschinen (+1,6 %) positiv. Lkw der Klasse N2 verzeichneten eine Abnahme (-12,7 %)

Die Zahl gebraucht zugelassener Motorräder blieb mit 61.725 Einheiten im Vergleich zu Jänner bis September 2018 (61.752 Einheiten) nahezu unverändert (-27 Stück; -0,04 %); bei Motorfahrrädern wurde ein Minus von 6,8 % beobachtet. •

Redakteur gesucht

Redakteur gesucht

AUTO & Wirtschaft braucht Verstärkung und sucht einen zusätzlichen Mitarbeiter für die Redaktion

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK