• Home
  • News
  • Hersteller klärt Aftermarketverantwortung

Hersteller klärt Aftermarketverantwortung

Printer
Hersteller klärt Aftermarketverantwortung

Nachdem David Baines nun als CEO und President der TMD Friction Gruppe fungiert, wurde sein Nachfolger als Executive Vice President Independent Aftermarket bestellt.

Advertisement

Clement de Valon (46) verantwortet nun das weltweite Aftermarket-Geschäft des Bremsbelagherstellers. Zuletzt leitete er bei Garrett das globale Turbocharger Aftermarket Geschäft; bis 2012 war er 17 Jahre bei Valeo tätig, u.a. verantwortete er die globalen Aktivitäten für IAM Wiper Blades.

„Das Automobilgeschäft steht vor grundlegenden Veränderungen in Bezug auf Mobilität, Technologie und Umwelt, und das Ziel unseres Teams ist es, die Position von TMD Friction als zukunftssicherer, nachhaltiger Partner für unsere Kunden weiter zu festigen“, so de Valon. •

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK