Sicherheit für Kunde und Werkstatt

Printer
Sicherheit für Kunde und Werkstatt

Sensor AID 4.0 Programmier- und Diagnosegerät

Im Sinne einer Komplettraddiagnose bietet RTS Räder Technik Service den Fachwerkstätten sein CUB Sensor AID 4.0 genanntes RDKS Programmier-und Diagnosegerät.

Advertisement

Damit können bei der empfohlenen Eingangsund Ausgangsmessung mit dem CUB Sensor nicht nur Sensordaten, sondern auch weitreichende Informationen zu Felge und Reifen sowie Fahrzeug und zu den Arbeitsprozessen erfasst und gespeichert werden. Dies nicht nur im Sinne der Sicherheit des Kunden, sondern auch zurAbsicherung für die Werkstatt: Die durchgeführten Arbeiten können einwandfrei belegt werden. Alle relevanten Daten rund um das Komplettrad werden zunächst im Gerät als Text oder Foto gespeichert - der interne Speicher des Geräts bietet dabei Platz für bis zu 100 Datensätze - und können inweiterer Folge dann per USB-Verbindung auf den PC übertragen werden.

Kabellos koppeln

Erfasst werden Sensor-ID und Batteriestatus, Reifengröße und -druck, Art (Sommer/Winter/Ganzjahres), Marke, DOT und die Profiltiefe an 3 verschiedenen Messstellen (innen, Mitte, außen) sowie Felgenart (Stahl/Aluminium) und Schäden am Komplettrad (durch integrierte Kamera). Über den inkludierten BT OBD II Adapter ist eine Verbindung mit dem SensorAID 4.0 per Bluetooth möglich. Zudem können mit dem Sensor AID 4.0 alle relevanten Funktionen zur Sensordiagnose und -programmierung durchgeführt werden. Um Bedienfehlern vorzubeugen, kann sich der Anwender nach der Fahrzeugauswahl nun direkt die korrekten RDKS-Anlerninformationen für das gewählte Fahrzeug anzeigen lassen.
 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK