Schnell und staubfrei

Printer
Schnell und staubfrei

Mit dem neuen Ultravent-System macht Indasa das Schleifen effizienter, produk­tiver und gesünder.

Advertisement

Effizienz und Produktivität haben im Lackier-betrieb einen immer höheren Stellenwert. Noch wichtiger ist die Gesundheit der Mitarbeiter. Das Schleifen betrifft als eine der wichtigsten Tätig-keiten im Betrieb beide Bereiche.

Mit dem Ultravent-System bietet der Schleifspezialist eine Lösung, die Verbesserungen sowohl in der Produktivität wie auch in der Staubbelastung ermöglicht. So führt die erhebliche Reduktion des Staubes nicht nur zu einem gesünderen Arbeitsumfeld, sondern auch zu einem sauberen Arbeitsplatz und damit zu einer optimierten Oberflächenbehandlung.

Kombination aus 3 Komponenten

Die innovative Kombination besteht aus den Ultravent-Schleifscheiben, dem Interface-Pad und dem Exzenterteller mit dem patentierten Absaugsystem, das den Luftstrom optimiert. Das Zusammenspiel der drei Komponenten bringt – neben der Staubreduktion – eine nachvollziehbare Zeitersparnis und eine höhere Standzeit der Schleifscheiben. Entscheidend ist auch die schnelle und einfache Verwendung. So muss nur ein Loch der Ultravent-Scheibe auf einem der Schlitze liegen, damit sichergestellt ist, dass alle Löcher mit den Absaugkanälen verbunden sind. • (GEW)

Hilfe, mein Kühlschrank weiß zu viel!

Hilfe, mein Kühlschrank weiß zu viel!

Wie Sie in diesem TEILE-Spezial lesen können, werden Elektrogeräte (im weitesten Sinne, auch Autos zählen dazu) europaweit schon bald jährlich eine Datenmenge von 175 Zettabyte "erzeugen". Wie viel das ist, weiß, glaube ich, keiner so genau, mir fallen sofort die "Fantastilliarden Taler" des Dagobert Duck ein.

Das Ringen um Kontrolle

Das Ringen um Kontrolle

Die EU soll als digitale Datenwirtschaft zum Welt-Leader werden. Der Gesetzesvorschlag zum neuen Data Act stößt bei Aftermarket-Verbänden aber nicht nur auf Gegenliebe.

Das Ölpreis-Barometer

Das Ölpreis-Barometer

Der Preis des Rohöls ist ein Indikator für die weltweite Wirtschaftsentwicklung. Er reagiert auf die geopolitische Großwetterlage höchst sensibel.

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK