Geschäftsende bei Sigwald

Printer
Geschäftsende bei Sigwald

Sigwald-Geschäftsführer Hermann Hladky

Nach einem Beschluss der Gesellschafter wird Reifen- und Kfz-Spezialist Sigwald GmbH in Wien 23 Ende Juli das operative Geschäft beenden.

Advertisement

Das Reifendepot und das Neureifen-Lager wurden an die im Besitz von Profi-Reifen stehende Reifen-John-Filiale Sagedergasse abgegeben. Geschäftsführer Hermann Hladky, seit 2006 als Manager aktiv, sucht eine neue berufliche Herausforderung.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK