Neuer Name nach 100 Jahren

Printer
Neuer Name nach 100 Jahren
Mario Borri, A&W Schweiz

carrosserie suisse-Zentralpräsidenten Felix Wyss, Erik P. Papinski, Urs Wernli (Zentralpräsident Auto Gewerbe Verband Schweiz)

Zum 100 Jahr-Jubiläum wird der Schweizerische Carrosserieverband (VSCI) in „carrosserie suisse“ umbenannt.

Advertisement

An der 99. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Carrosserieverbandes (VSCI) im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern wurde bestimmt, dass der Verband nach genau 100 Jahren nicht mehr VSCI heissen soll, sondern ab sofort als "carrosserie suisse" firmieren wird.

In seiner Funktion als AIRC-Präsident war Erik P. Papinski, Bundesinnungsmeister der österreichischen Karosseriebautechniker, als Gastredner vor Ort. Über seine Eindrücke werden wir in Kürze berichten.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK