Französische Testsieger

Printer
Französische Testsieger

Michelin hat in zahlreichen Tests überzeugt und bietet dem Handel ein Portfolio an hochqualitativen Produkten, die ihre Leistungsfähigkeit über die gesamte Laufzeit behalten.

Advertisement

Eines der Highlights der Michelin-Sommerreifen-Palette stellt der Pilot Sport 4 dar, der für die Anforderungen leistungsstarker Pkws und Sportwagen entwickelt wurde. So konnten die Michelin-Techniker hier Fahrspaß und Sicherheit vereinen und mit einer ausgezeichneten Lenkkontrolle ein hohes Maß an Reaktivität ermöglichen. Dazu hat Michelin eng mit namhaften Automobilherstellern wie Audi, BMW, Mercedes-Benz und Porsche zusammengearbeitet.

Sportliches Erfolgsmodell

Bei den aktuellen Reifentests war der Michelin Pilot Sport 4 sowohl beim Sommerreifentest der Auto Bild sowie auch bei Auto Bild sportscars sehr erfolgreich. Beim Vergleich vonüber 50 Reifen bei Auto Bild (Ausgabe 9/19) sicherte sich der Pilot Sport 4 mit der höchsten Punktezahl den Gesamtsieg. Beim Vergleich von 11 Reifen bei Auto Bild sportscars (Ausgabe 4/2019) wurde das Modell (als einer von 5 Reifen) mit dem Prädikat "vorbildlich" bewertet und präsentierte sich als Spitzenreiter bei den Sicherheitsreserven beim Aquaplaning. Aktuell ist der Pilot Sport 4 in 102 verschiedenen Varianten von 16 bis 21 Zoll erhältlich.

Rennreifen für die Straße

Mit dem Pilot Sport Cup 2 bietet Michelin einen UHP-Reifen für exklusive Supersportwagen. Sportliches Handling sowie Stabilität sowohl auf der Straße wie auch auf der Rennstrecke kennzeichnen den Rennreifen für die Straße. Der neue Ferrari 488 Pista, das Sondermodell Mercedes-AMG GT R und das Showcar Aston Martin Valkyrie sind nur einiger Beispiele im Supersportwagenbereich. Ebenso setzen besonders sportlich ausgelegte Modelle von Großserienfahrzeugen auf den Michelin Pilot Sport Cup 2. Beim Reifentest für Semi-Slicks bei "sport auto" (Ausgabe 4/2018) überzeugte der Pilot Sport 2 als klarer Testsieger. "Sehr souverän fahrbarer Semi-Slick mit überragender Präzision und hohem Gripniveau. Sehr fahrstabil und spurtreu", so die Jury.

Bestseller der Palette

Eineinhalb Jahre nach seiner Einführung ist der Primacy 4 Bestseller im Michelin-Portfolio. Sicherheit und hervorragende Eigenschaften auf nasser Straße zeichnen das Modell aus. Der Philosophie von Michelin folgend soll die Performance bis zur Mindestprofiltiefe erhalten bleiben. Dabei musste der Primacy 4 hohe Erwartungen erfüllen, hat er doch mit dem Primacy 3 einen mehrfach ausgezeichneten Vorgänger. Trotz der schwierigen Schere zwischen Rollwiderstand und Spritsparen auf der einen und dem Nassgrip auf der anderen Seite konnte der Reifen bei den jüngsten Tests überzeugen: "Empfehlenswert" bei "Auto, Motor und Sport"(Ausgabe 7/2019) und "sehr empfehlenswert" bei Auto Zeitung (Ausgabe 6/2019), wo er zudem als bester Spritsparer ausgezeichnet wurde.

Diesel spielt wichtige Rolle

Diesel spielt wichtige Rolle

Seit Jahresbeginn als Geschäftsführer von Kia Austria tätig, spricht Mag. Alexander Struckl über den aktuellen Markt, die Auswirkungen der Steuerreform und die Umstellung des Verbrauchszyklus auf WLTP sowie das heimische Kia-Händlernetz.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK