Doppeltes Flottchen

Printer
Doppeltes Flottchen

Autotransporterhersteller Eder baut den Algema Blitzlader 2 nun mit Doppelkabine und den Fit-Zel Speeder 2 auf Ford Transit.

Advertisement

Auf der Internationalen Fachausstellung Bergen und Abschleppen (IFBA), die vom 16. bis 18. Mai 2019 in Kassel stattfindet, wird der bayerische Hersteller Eder Fahrzeug- und Maschinenbau den Algema Blitzlader 2 mit VW Doppelkabine präsentieren: Die Ladelänge von 5,5 Metern bleibt gegenüber der Einfachkabine unverändert. Im verlängerten Fahrerhaus können bis zu 6 Personen und bei Verzicht auf einen Sitzplatz ein Pannen- und Werkzeug-Set mitgenommen werden. "Durch diese Kombination wird es möglich, schnell und einfach nicht nur Fahrzeuge, sondern auch deren Insassen aus misslichen Lagen zu befreien", sagt Vertriebsleiter Hubert Gasperlmair.

Fit-Zel Speeder 2 erstmals auf Ford-Transit-Basis

Der Fit-Zel Speeder 2, den Eder in Kassel erstmals auf Ford-Transit-Basis vorstellt, erreicht mit zwei 1.600-kg-Hinterachsen, automatischer Luftfederung, Scheibenbremsen und einem Auffahrwinkel von nur 8 Grad laut Eder Pkw-ähnliche Fahreigenschaften: Die Nutzlast beträgt bei 4,7 Tonnen höchstzulässigem Gesamtgewicht bis zu 2,5 Tonnen. Auf Kundenwunsch kann das Fahrzeug auf 3,5 Tonnen Gesamtgewicht abgelastet und dann mit Führerschein B gefahren werden. Die Lademaße betragen 5,1 x 2,08 Meter.

Eder-Qualitätsmanagement rezertifiziert

Die Gesellschaft für Zertifizierungen Allcert und die Deutsche Akkreditierungsstelle DAkkS stellten Eder das bis 2022 gültige Zertifikat für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Fahrzeugen und Anhängern für den Autotransport nach dem QualitätsmanagementsystemDIN EN ISO 9001:2015 aus. Es gilt für die Unternehmensbereiche Algema Fahrzeugbau in Tuntenhausen und die Eder-100-Prozent-Tochter Fit-Zel Transportsysteme GmbH&Co KG in Neuhofen an der Krems. Die Erstzertifizierung des Fahrzeugbauunternehmens war 2013 erfolgt.

Wenn das Telefon klingelt

Wenn das Telefon klingelt

Wollten Sie als Markenhändler Ihrem Importeur immer schon alles sagen, was Sie stört - und das völlig anonym? Dann bietet der "HändlerRadar" dazu eine gute Gelegenheit. Die Telefon-Interviews finden in der zweiten August- und ersten September-Hälfte statt.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK