Kurzzulassungsminus

Printer
Kurzzulassungsminus

Die Kurzzulassungen haben im 1. Quartal 2019 gegenüber dem Vorjahreszeitraum abgenommen, meldet die Statistik Austria.

Advertisement

3.488 Pkws wurden innerhalb eines Tages wieder abgemeldet, das bedeutet ein Minus von 32,6 Prozent. Pkw-Nzl mit einer Zulassungsdauer bis zu 7 Tagen nahmen um 31,1 Prozent ab, Nzl mit einer Zulassungsdauer von maximal 30 Tagen um 16,3 Prozent. Der Anteil der Tageszulassungen an allen Nzl sank im Quartalsvergleich von 5,7 auf 4,3 Prozent.

Diesel spielt wichtige Rolle

Diesel spielt wichtige Rolle

Seit Jahresbeginn als Geschäftsführer von Kia Austria tätig, spricht Mag. Alexander Struckl über den aktuellen Markt, die Auswirkungen der Steuerreform und die Umstellung des Verbrauchszyklus auf WLTP sowie das heimische Kia-Händlernetz.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK