Von Fahrwerk bis Assistenz

Printer
Von Fahrwerk bis Assistenz

Meyle Schulung

Meyle bietet umfassende Reparaturlösungen und auch entsprechende Schulungen für Werkstätten.

Die jüngste Erweiterung in diesem Bereich betrifft die Themen Fahrwerkstechnik und Assistenzsysteme. Die Basis bildet dabei das technische Fachwissen, ergänzt um die Vorteile der hochwertigen Meyle-Produkte sowie der Praktikabilität der Meyle-Kits. "Mit den Meyle-Kits sparen die Betriebe Zeit und Geld im Werkstattalltag", so Vertriebsleiterin Kirsten Rothe. Ermöglicht wird das erweiterte Schulungsangebot übrigens durch eine Kooperation mit dem Spezialisten Trainmobil.

Kompaktes Wissen in einem Tag

Zur Fahrwerkstechnik werden zwei eintägige Kurse zur Verfügung gestellt, die aus Theorie und Praxis bestehen: Fahrwerkstechnik I umfasst die Achsvermessung sowie Tipps und Tricks zur Diagnose und Reparatur von Pkw-Fahrwerken. Fahrwerkstechnik II ermöglicht eine Vertiefung der Kenntnisse und thematisiert die Justierung von Kamerasystemen.

Aus- und Weiterbildung im Fokus

"Bei Meyle werden schon immer Aus- und Weiterbildung großgeschrieben - sowohl für unsere eigenen Mitarbeiter als auch für unsere Kunden und Werkstätten", erklärt André Sobottka, Vorstand für Vertrieb, Marketing & Kommunikation bei Meyle. "Heute ist es wichtiger denn je, up to date zu sein und sich regelmäßig fortzubilden. Die Werkstatt der Zukunft bringt komplett neue Themen auf die Agenda unserer Kunden und wir wollen sie dabei unterstützen, für Zukunftsthemen bestens vorbereitet zu sein", so Sobottka. In Österreich werden die Schulungen bei Bedarf und Interesse angeboten, Meyle-Trainer können diese Schulungen auch bei Kunden vor Ort durchführen.

Neben dem Schulungsangebot können der Ein- und Ausbau einiger Meyle-Teile übrigens auch auf dem YouTube-Kanal Meyle-TV in kurzen Video-Tutorials nachvollzogen werden. Diese sehen folgendermaßen aus:


Reparaturlösungen

Meyle bietet Reparaturlösungen für die freien Werkstätten, wenn seitens des Automobilherstellers keine Instandsetzung vorgesehen ist. Als Beispiel nennt Rothe die Kardanwelle oder die Querlenkerbuchse. So können mit dem Meyle-Schlitzbuchsen-Kit defekte Buchsen am BMW-Hinterachsquerlenker ausgetauscht werden und damit der komplette und sehr kostenintensive Austausch des Lenkers vermieden werden.
 

Wenn das Telefon klingelt

Wenn das Telefon klingelt

Wollten Sie als Markenhändler Ihrem Importeur immer schon alles sagen, was Sie stört - und das völlig anonym? Dann bietet der "HändlerRadar" dazu eine gute Gelegenheit. Die Telefon-Interviews finden in der zweiten August- und ersten September-Hälfte statt.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK