Vogl-Bim und Pop-Up-Store

Printer
Vogl-Bim und Pop-Up-Store

Der Vogl + Co Pop-up-Store in der Grazer Stempfergasse

Einen Auto-Pop-Up-Store nutzt Vogl + Co in Graz um seine neuesten Fahrzeuge auffallend in einem Geschäftslokal in der Stempfergasse zu präsentieren. Aktuell wird der Alpine A110 ausgestellt.

Advertisement

Im Jahr des 100-jährigen Firmenjubiläums fällt Vogl + Co nicht nur mit einer vollflächig mit Werbung beklebten Straßenbahn auf, sondern ergänzend auch mit einem Pop-Up-Store. Für Aufsehen sollen exklusive Fahrzeuge sorgen und viele Passanten auch deren Neugier wecken: „Wie kam das Auto in das Geschäftslokal?"

Geschäftsführer Gerald Auer dazu: „Der traditionelle Autohandel ist im Umbruch und es braucht neue Konzepte, die dem Kundenwunsch nach flexibler Mobilität entgegenkommen. Mit Vogl Mobility und mietedeinauto.at bieten wir Lösungen, die wir auch auf neuen Wegen kommunizieren. Etwa auf der Vogl-Bim oder temporär im neuen Pop-Up-Store. Dieser ist bis Oktober 2019 geöffnet und es bleibt jedenfalls spannend.“ •

Autopromotec 2019: Blick in die Werkstattzukunft

Autopromotec 2019: Blick in die Werkstattzukunft

Ergänzend zu den Neuheiten der Aussteller blickt, aufbauend auf Erfahrungen der Aussteller mit Anwendern, die Autopromotec von 22. bis 16. Mai 2019 in Bologna in die Zukunft der Fahrzeuginstandhaltung. Unter dem Titel „Futura“ wird der Besucher in die Werkstatt der Zukunft begleitet.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK