Für hochbelastete Oberflächen

Printer
Für hochbelastete Oberflächen

Die WestColor-Beschichtung PU 20-830 von Lack&Technik ersetzt die Kunststoffwanne bei Pick-ups.

Advertisement

So können Originallackierungen und die gesamte Karosserie des Fahrzeuges mit der hochbelastbaren PU 20-830 von WestColor vor Beschädigungen und Rost geschützt werden. "Diese ist nicht nur äußerst kratzfest, sondern auch rutschhemmend und schalldämmend", erklärt Rudolf Weismann, Geschäftsführervon Lack&Technik über die Leistungsfähigkeit des Produktes, das aus dem umfassenden Portfolio der Lack-&-Technik-Eigenmarke stammt: "Die hohe Beständigkeit gegen Witterung, UV-Licht, Öle und Kraftstoffe der PU 20-830-Beschichtung sorgt für dauerhaften Schutz für das Fahrzeug."

So ist die Beschichtung optimal für Geländefahrzeuge, Ladewannen, Unterboden-und Fahrwerksbereiche, Boden- und Ablageflächen, Trittbretter, Rampen, Campingbusse, Anhänger, Radkästen, und vieles mehr geeignet. "Sogar ganze Laderäume von Kastenwagen und Transportern können damit dauerhaft und zuverlässig vor Beschädigungen geschützt werden", ergänzt Weismann.

Kein Verlust der Vorsteuerabzugsberechtigung

Ein ganz besonders interessantes Einsatzgebiet für das Produkt ergibt sich bei sogenannten Fiskal-Lkws, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind. Die Messgröße ist dabei das Verhältnis von Laderaum in Länge und Volumen zum Radstand.

Speziell bei Pick-ups wird der Laderaum bzw. die Pritsche gerne mit dem Einbau einer Kunststoffwanne geschützt. Dadurch werden der Laderaum und das Volumen verkleinert und führt bei manchen Pick-ups zu einer so entscheidenden Veränderung, dass diese zum Verlust der Vorsteuerabzugsfähigkeit führt.

"Unsere WestColor PU 20-830 Beschichtung ist die ideale Lösung für dieses Problem", erklärt Weismann. "Das Ladevolumen bleibt gleich, die Vorsteuerabzugsberechtigung damit erhalten und das Fahrzeug ist perfekt geschützt." Als zusätzlicher Vorteil wird die Ansammlung von Wasser zwischen Laderaum und Schutzschicht vermieden. Das findet bei einer Kunststoffwanne statt und kann auf Dauer zu Schäden führen. Außerdem ist die Beschichtung von Westcolor - im Gegensatz zur Wanne - in so gut wie jeder Farbe erhältlich. "PU 20-830 von West-Color ist in jeder beliebigen Farbe mischbar und die Oberflächenstruktur kann beim Auftrag über den Spritzdruck von sehr fein bis grob reguliert werden", so Weismann abschließend.

Treibt Bürokratie seltsame Blüten?

Treibt Bürokratie seltsame Blüten?

Der Alltag im Autohaus ist hart genug. Doch nicht immer können sich Chef und Mitarbeiter auf ihren eigentlichen Job im Management, in der Werkstatt oder dem Verkauf konzentrieren. Denn nur allzu oft treibt die Bürokratie seltsame Blüten. Wir haben nachgefragt.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK