Von Cargo bis Supersport

Printer
Von Cargo bis Supersport

Als Fullsortimenter hat Goodyear erneut einige Neuerungen für die unterschiedlichsten Bereiche vorgestellt und damit einmal mehr seine Vielfalt unter Beweis gestellt.

Advertisement

Advertisement

Dabei sind Emotion und Sport ebenso wichtig für das Reifengeschäft wie die Wirtschaftlichkeit beispielsweise im Nutzfahrzeugbereich. Für beide Schwerpunkte, die sich recht diametral gegenüberstehen, hat Goodyear nun neue Produkte auf den Markt gebracht. „Es gibt zwei Kategorien für das All-Season-­Segment. Der gewerbliche Kunde mit Leicht-Lkws, also Transportern im Nicht-alpinen-Bereich, vor allem in Ballungszentren, ist eine davon. Dieser Kunde fährt heute mit dem Winterreifen durch und wäre mit einem Ganzjahresreifen sicherer und ökonomischer unterwegs“, erklärt Ing. Wolfgang Stummer, Geschäftsführer Goodyear in Österreich. Mit dem Vector 4Seasons Cargo hat Goodyear ein Produkt exakt für die Anforderungen dieser Einsätze entwickelt. „Der Vector 4Seasons Cargo ist ein kraftstoffsparender Ganzjahresreifen. Er bietet exzellente Performance und erhöhte Laufleistung verglichen mit seinem Vorgänger“, so Stummer. Zudem profitieren Fahrzeughalter wie Fahrer von geringen Haltungskosten, der finanzielle und zeitliche Aufwand für den saisonalen Reifenwechsel entfällt. 

Sportliche Kompetenz

Die sportliche Kompetenz beweist Goodyear mit der neuen Eagle F1 SuperSport-Serie für Straße und Rennstrecke. Die neue, dreistufige Reifenserie umfasst die Modelle SuperSport, SuperSport R und SuperSport RS. Während bei anderen Modellen das Thema Rollwiderstand und Verschleiß in den Vordergrund tritt, sind es hier Bremsweg und Rundenzeiten, die zählen. 39 Reifengrößen sind hier für Fahrzeuge vom VW Golf GTI bis zum Porsche 911 verfügbar. Während SuperSport noch bestens für den Alltagseinsatz taugt, ist der SuperSport R eine attraktive Mischung für Straße und Rennstrecke. Der SuperSport RS ist hingegen ein Rennsport-­Modell mit Straßenzulassung und auf den Einsatz bei trockenen Bedingungen optimiert.   

Echter Allrounder

Als echten Allrounder ist zudem der neuen Good­year Eagle F1 Asymmetric 5 neu im Programm. Die nächste Generation des UHP-Modells stellt den Nachfolger des ebenso beliebten wie mehrfach ausgezeichneten Asymmetric 3 dar und bringt signifikante Verbesserungen beim Nassbremsen und beim Trockenhandling, ohne Kompromisse bei Fahrkomfort oder bei den Abrollgeräuschen eingehen zu müssen. • (GEW)

„Wie in einer guten Ehe“

„Wie in einer guten Ehe“

Exklusivinterview mit Dr. Christian Weingärtner, D-A-CH-Chef von Ford: Wie ist der Zeitplan für den Agenturvertrieb? Und wie wird die Modellpalette in einigen Jahren aussehen?

Lehrlinge fördern

Lehrlinge fördern

Zwischen- und überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen für Lehrlinge werden mit 75 Prozent bis maximal 3.000 Euro gefördert.

Die Chefs sind gefordert

Die Chefs sind gefordert

Bei der Podiumsdiskussion „Selbsthilfe beim Fachkräftemangel“ am WERKSTATT-FORUM 2022 war man sich einig: Die Unternehmen sind selbst in der Pflicht, für gut ausgebildete Fachkräfte zu sorgen.

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK