• Home
  • GW
  • Auch GW-Käufer wollen Kasko

Auch GW-Käufer wollen Kasko

Printer
Auch GW-Käufer wollen Kasko

Mit den Lösungen der Garanta kommen die Gebrauchtwagenkunden im Falle einer Reparatur ins Autohaus zuru?ck

Die Versicherungsdienstleistung spielt beim Gebrauchtwagen eine große Rolle. Garanta Versicherung hat gleich mehrere, maßgeschneiderte Lösungen im Programm.

Während beim Neuwagen eine Kasko-Versicherung fast schon selbstverständlich ist, spielen beim Gebrauchtwagen viele Faktoren mit, die individuelle Lösungen für den jeweiligen Kunden und das entsprechende Fahrzeug erfordern. Als Kundenbindungsinstrument für den weiteren Fahrzeugkauf und für die Werkstätte hat die Versicherungsvermittlung beim Gebrauchtwagengeschäft mindestens einen ebenso großen Anteil wie beim Neuwagen.

Vollkasko zu teuer?

"Vielen Gebrauchtwagenfahrern erscheint eine Vollkaskoversicherung für ihren Pkw zu teuer. Sie möchten aber dennoch kein Risiko eingehen und die finanziellen Folgen von Unfallschäden am eigenen Fahrzeug absichern sowie die Reparatur bei ihrem qualifizierten Fachbetrieb durchführen lassen", erklärt Hans Günther Löckinger, Geschäftsführer GÖVD Garanta. "Aus diesem Grund haben wir gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Österreich einen einzigartigen Unfallteilkasko-Tarif entwickelt, der Unfall-, Park-und Wildschäden abdeckt."

Mit den weiteren Garanta-Lösungen wie der Vollkasko, der Teilkasko sowie mit der Totalschadenkasko mit Kaufpreisentschädigung im ersten Jahr kann der Händler für jeden Gebrauchtwagenkunden eine individuelle und maßgeschneiderte Lösung anbieten.

Alle Garanta-Vorteile inklusive

Natürlich kommen auch Gebrauchtwagenfahrer in den Genuss vieler weiterer Garanta-Vorteile wie den Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit, Reparatur mit Original-Ersatzteilen und den Verzicht auf die Wrackbörse. "Gerade bei älteren Fahrzeugen besteht die Gefahr, dass bereits ein leichterSchaden das Fahrzeug zum wirtschaftlichen Totalschaden machen kann", so Löckinger: "Die Garanta ermöglicht auch in der Kasko für Gebrauchtwagen eine Totalschadenreparatur bis zu 100 Prozent des Wiederbeschaffungswertes."

Auch bei einem weiteren, wachsenden Problem hat die Garanta eine Antwort im Sinne der Werkstätte: "In Österreich ist die Ablöse von Kaskoschäden durch den Kfz-Versicherer weit verbreitet. Eine Vorgangsweise, die nicht nur den Kfz-Betrieben schadet, sondern auch mit Nachteilen für den Versicherungskunden verbunden ist. Für die Garanta sind Ablösezahlungen kein Thema", erklärt Löckinger abschließend. 

Diesel spielt wichtige Rolle

Diesel spielt wichtige Rolle

Seit Jahresbeginn als Geschäftsführer von Kia Austria tätig, spricht Mag. Alexander Struckl über den aktuellen Markt, die Auswirkungen der Steuerreform und die Umstellung des Verbrauchszyklus auf WLTP sowie das heimische Kia-Händlernetz.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK