• Home
  • News
  • Rentner als „Senior Experten“

Rentner als „Senior Experten“

Printer
Rentner als „Senior Experten“

Im Zeitalter der Digitalisierung gehe es darum, neue Kompetenzen aufzubauen. Zugleich müsse wichtiges Know-how gesichert werden. Hier schlage die BMW Group, wie das Unternehmen mitteilt, einen neuen Weg ein: Das Senior Experten Programm.

Advertisement

Ehemalige Mitarbeiter im Ruhestand könnten als Senior Experten weiter mit anpacken und Projekten mit ihrem Erfahrungsschatz zum Erfolg verhelfen. „Der Aufbau und die Sicherung des Know-hows unserer Mitarbeiter sind unverzichtbar für die Zukunft der BMW Group. In beides investieren wir enorm viel“, erklärt Milagros Caiña-Andree, Personalvorständin der BMW Group. „Aber auch im digitalen Zeitalter werden wir Autos entwickeln, bauen und vertreiben, die Menschen nicht nur durch ihre Connectivity begeistern, sondern auch durch das, wofür die BMW Group seit über 100 Jahren steht“, so Caiña-Andree. „Der Garant dafür sind die Erfahrung und die Expertise unserer Mitarbeiter. Und diese wollen wir weiterhin nutzen.“

Im Senior Experten Programm könnten sich Mitarbeiter im Ruhestand bei befristeten Aufgaben und Projekten weiter engagieren und ihre Erfahrung einbringen. Über eine Vermittlungsplattform fänden motivierte Rentner und Fachabteilungen dafür zusammen.

Erfahrung an die jüngeren Generationen weiterzugeben sei bei der BMW Group seit Jahrzehnten Tradition und Strategie. Die derzeit über 93.000 Mitarbeiter in Deutschland seien im Durchschnitt seit 17 Jahren im Unternehmen, die längste Betriebszugehörigkeit betrage sogar 50 Jahre. •

Rundes Jubiläum

Rundes Jubiläum

Im Volkswagen Werk Salzgitter ist der 60-millionste Motor seit dem Produktionsstart vor 49 Jahren gefertigt worden. Der Jubiläumsmotor ist ein 1.5 TSI-Motor.

Erfahren Sie mehr

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK