Zeitgewinner Online Planer

Printer
Zeitgewinner Online Planer

Jürgen Scharf, Projektleiter bei Stieger Software

Stieger hat für flexible Werkstätten den Online Planer kreiert – zu sehen und zu testen auf der AutoZum.

Rund um die Uhr per Internet ist Stiegers Online Planer als Buchungsservice einsetzbar. Der Online Planer ist eine kleine eigenständige Website, die durch Stieger gewartet wird. „Dadurch funktioniert dieses Angebot auch, sollte die Werkstatt keine -eigene Website haben“, adressieren die Österreich--Statthalter Jürgen und Gottfried Scharf ihr Angebot an die Service-Werkstätten.

Gerade in Stoßzeiten, wie beim saisonalen Reifenwechsel, können telefonische Terminvereinbarungen mangels Personalreserven Betriebsabläufe stressen. Der Online Planer prüft sekundenschnell auf frei verfügbare Werkstatt-Termine, indem er sie automatisch mit dem Werkstattplaner abgleicht und diese dem Kunden im Buchungsprozess anzeigt. Online gebuchte Termine werden folglich automatisch in den Werkstattplaner eingetragen und dem -Kunden per E-Mail bestätigt.

Der Kunde kann auf allen internetfähigen Endgeräten zugreifen. Das erhöht die Werkstattauslastung, rückt die Chance von Zusatzgeschäften in den -Fokus, erhöht die Kundenzufriedenheit, spart laut ersten Anwendererfahrungen Zeit und Geld.

Auf der AutoZum kann die Online-Terminbuchung praxisnah auch in der Vollversion des Werkstattplaners Visual-/Easy-Plan getestet werden. • 

Stieger auf der AutoZum: Halle 01 Stand 0204

A&W-Messeguide

"Händler freuen sich darauf"

"Händler freuen sich darauf"

"Ab 2025 wollen wir bis zu 500.000 Stück des neuen, kleinen Elektroautos des VW-Konzerns in Martorell bauen", sagt Wayne Griffiths, CEO von Seat und Cupra. Die neue Marke soll sich neben sportlichen Autos auf E-Modelle konzentrieren. Das Agentursystem, das für die E-Autos bei Cupra eingeführt wird, soll aber nicht bei Seat gelten.

Back in Austria

Back in Austria

Mit Kutzendörfer u. Dworak hat Valvoline einen starken Partner für den Vertrieb in Österreich. Damit will Valvoline-Vertriebsleiter Nicolas Spiess wachsen.

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter, die auch gelesen werden!

Newsletter Marketing ist ein unterschätztes Marketing-Tool im Autohaus. Auf keinem anderen Kanal kann man besser segmentieren, skalieren und den Kunden persönlich ansprechen. Wir geben Tipps, die zum Erfolg führen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK