Auftritt starker Marken

Printer
Auftritt starker Marken

Die Original Marken Partner präsentieren sich auf der AutoZum in Salzburg gemeinsam als starke Marken für den Ersatzteilmarkt.

Die Original Marken Partner (OMP) sind ein Zusammenschluss von 7 Unternehmen mit dem Ziel, Präsenz im freien Ersatzteilmarkt zu zeigen und freie Werkstätten sowie den Handel zu unterstützen. 

Marktführer zusammen auf dem Aftermarket

Mahle Aftermarket nutzt das Know-how aus der Serienfertigung der Erstausrüstung für das Produktprogramm im automobilen Aftermarket und beliefert Partner in Handel und Werkstatt. Die von der Sparte Mahle Service Solutions entwickelten Produkte für die Werkstattausrüstung sowie umfassende Services und individuelle Schulungsangebote ergänzen das Angebot.  Mahle Aftermarket vereint wiederum sieben Submarken, die ab 2019 mit neuen Verpackungen am Markt auftreten werden – auch die bisherige Vertriebsmarke „Mahle Original“ wird durch „Mahle“ ersetzt – „denn wo MAHLE draufsteht, ist immer das Original drin“, so der Hersteller.  GKN Driveline ist weltweit führender System­entwickler von Antriebsstrang-Technologien. Produziert werden Gleichlaufgelenk- und Allradantriebssysteme für über 90 Prozent der Fahrzeug­hersteller global. Am freien Ersatzteilmarkt tritt man als GKN Driveline Service auf und beansprucht auch beim Sortiment von Seitenwellen, Gelenk­sätzen, Manschettensätzen und Längswellen für sich, weltweit führender Anbieter zu sein. „Mit unserem umfangreichen Programm an Antriebsprodukten garantieren wir die konsequente Weiterversorgung unserer Kunden über Großhändler und lokale ­Einzelhändler“, heißt es vonseiten GKN. 

Produkte und Wissen aus erster Hand

Auch die Reinz-Dichtungs-GmbH ist am gemeinsamen Stand der OMP-Partner mit ihrer Kompetenz in Sachen Ersatzdichtungen in Originalausrüsterqualität vertreten. „Bei nahezu allen Automobilmarken aus aller Welt kommen in den Motoren und Abgasanlagen Dichtungslösungen der Marke Victor Reinz von Dana zum Einsatz“, heißt es – von der Abgaskrümmer- bis zur Zylinderkopfdichtung. Vermittlung von Know-how auf aktuellen digitalen Kanälen ist heutzutage selbstverständlich. Reinz demonstriert in „Victorias Praxistipps“ mit kurzen Videos den Austausch diverser Dichtungen – ohne Sprecher und Texteinblendungen und damit ohne Sprachbarriere. (KAT) 

A&W-Messeführer für die AutoZum

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK