Die Favoriten der Autodiebe

Printer
Die Favoriten der Autodiebe

Die Top 10 der gestohlenen Autos hat der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft in seinem jährlichen Versicherungsbericht aufgelistet.

Advertisement

Offen ist jedoch nach welchen Kriterien es die „Siegermodelle" in die Top 10 geschafft haben: Guter Wiederverkaufswert, leichte Knackbarkeit oder große Stückzahl auf den Straßen.

Auf alle Fälle liegt der Audi Q7 3.0 TDI mit 15,3 gestohlenen Fahrzeugen je 1.000 versicherter Autos in Front. Dahinter folgen Mercedes-Benz ML 63 AMG (15,1), Mazda CX-5 2.2 D AWD (14,6), Range Rover 3.0 TDI (13,2), Toyota RAV4 Hybrid 2.5 (12,7), BMW X5 M50d (10,9), Mercedes-Benz S 350 CDI (10,6), Toyota Prius+ Hybrid 1.8 (8,9), Nissan Infiniti FX37 (8,9) und BMW 730d mit 8,5 Diebstählen pro 1000 versicherter Autos. •

Advertisement

Advertisement

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK